Ich benötige einen Schmalen und leichten laptop?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

SSD und RAM austauschen sehe ich nicht so skeptisch, aber CPU austauschen? Das wird schwierig. Erst recht bei einem schmalen und leichten Laptop. Dort ist es mittlerweile sehr kniffelig und so gut wie unmöglich etwas auszutauschen.Bei einem Macbook Air geht das auch nicht.
Bevor du unmengen mehr für ein Macbook bezahlst und eh Windows oder Linux verwenden willst, würde ich dir direkt zu einem Windows Gerät raten.

Mein persönlicher Favorit aktuell Surface Pro 3, seit Surface Pro 4 viel günstiger geworden und super Qualität + Verarbeitung. Und kannst es noch als Tablet nutzen.Oder den Lenovo Yoga 3 Pro. Die gibt es auch mit sehr leistungsfähigen CPU, viel Ram und SSD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MacBook Air ist ganz gut für dein Bedürfnis, nur verstehe ich nicht warum du da Windows draufgeben willst? MacBooks laufen mit MacOS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rubbelbubel
26.01.2016, 17:57

Na ja wenn ich ehrlich bin...

Ich mag MacOSX nicht und Mein HauptPC ( I 5 4670k (4.4 ghz) + 16 gb ram + GTX 970 ) leuft auch auf Windows 10

und außerdem spiegel ich die Festplatte von dem Mac und bau ne größere ein sodass ich am schluss MacOSX + Win 10 + Ubuntu drauf hab. Also 3 OS´s.

0