Frage von Packebusch82, 25

Ich bekomme Win10 als Download angeboten, ohne Nachfrage. Ist das normal oder ein Angriff auf den Rechner?

Antwort
von nurlinkehaende, 25

Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Windows-Update -> Installierte Updates anzeigen.

Dort KB3035583 suchen und deinstallieren.

W10 braucht kein Mensch, habe es selber ausprobiert und werde es, so wie es ist, niemals installieren.

Kommentar von Packebusch82 ,

KB3035583 ist nicht dabei

Kommentar von nurlinkehaende ,

Ok, dann weiss ich erst mal nicht weiter. Es ist aber so, dass Microsoft gerade alle ab W7 mit W10 beglücken will. Ich sehe W10 aber sehr kritisch, es bringt nicht viel und ist gleichzeitig extrem neugierig.

Kommentar von DerLappen ,

Bei mir hatte es letztens geklappt, als ich das Update deinstalliert hab, hätte den gleichen Weg vorgeschlagen. Ich finde Windows 10 auch auch mist, weil viel im Hintergrund mitläuft, wegen dem Datenschutz und dass man Dinge wie Updates und Windows Defender nicht über die Dienste deaktivieren kann. Trotzdem soll WIndows ja das letzte sein und daher werde ich kurz vor Ablauf der 1 Jahres Frist auf jeden Fall upgraden. Ich hoffe dass man bei Linux endlich mehr Unterstützung bekommt und dass man von der Konsole wegkommt.

Kommentar von Snackpack ,

Bin sehr zufrieden mit Windows 10.

Kommentar von Kristallkopf ,

also mit direct X 12 wird win 10 doch noch interessant da man dann grafikkarten von verschiedenen herstellern verbinden kann und die performace generell besser wird

Kommentar von DuDa8585 ,

notfalls alles vor juni 2015 deinstallieren, aber KB3035583 muss da sein. aber vielleicht hat man das jetzt unter einer neuen Nummer laufen. weil ja überall steht welches man entfernen muss. Ich finde das ist ein Missbrauch der Updatefunktion, weil es Werbung ist und kein update. Außerdem ist es ohne zustimmung, also unerwünschte Werbung(spam) Wenn du es weg hast, dann die updatefunktion ausschalten,sonst ist es ruck zuck wieder da. 

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer, 18

Es ist vorallem ein Angriff auf die Geduld einiger Menschen, die zu faul sind sich drüber zu informieren, auch, wie man die nervige Meldung ausblendet, falls man nicht upgraden möchte. Aber ansich ist es harmlos, da es von Microsoft kommt.

Antwort
von LekevTime, 19

Windows 10 ist ein kostenloses upgrade Angebot vpn Microsoft!

Ich würde es nicht installieren, denn sonst fehlen dir Alle Treiber die du brauchst, undwindows 10 ist ja eh net grad zu toll. (für mich)

Also ich würde es nicht machen !

Antwort
von YepYep, 16

Seit langem schon

Kommentar von Packebusch82 ,

Aber auch mit Anruf, und ich habe kein Intersse im Netz gezeigt

Antwort
von YepYep, 12

Is kostenlos von Microsoft

Kommentar von nurlinkehaende ,

Nee. Es kostet nur die ganze Privatsphäre. Datenschutzeinstellungen sind leider nicht alles, wenn mein Vertrauen erst mal weg ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten