Frage von Marceloo19, 47

Ich bekomme Sie einfach nicht aus meinem Kopf und brauche Hilfe?

Meine Freundin hat am Montag per Telefon mit mir schluss gemacht. Die angeblichen Gründe dafür habe ich schon mal in meiner Frage davor genannt. Naja ich bekomme Sie einfach nicht aus meinem Kopf. Jedes mal wenn ich Zuhause sitze und niemand um mich herum ist fange ich wieder an an Sie zu denken. An unser erstes Treffen, der erste Kuss (mein erster Kuss überhaupt) und an unsere ganzen tollen Chats und Gespräche. Ich habe bzw. Liebe diese Frau wirklich! Bin 20 und Sie ist 18, für mich war das die erste richtige Beziehung. Die Zeit wird wahrscheinlich meine Wunden heilen, aber jetzt gerade ist einfach nur eine scheiß Zeit auch wenn es nur 1 Monat war. Was mich fertig macht ist einfach das Gefühl, dass sie wahrscheinlich glücklich damit ist und ich bin immer derjenige dem das Herz gebrochen wird.

Antwort
von Wuestenamazone, 23

Das tut mir sehr leid. Meistens leiden die Mädchen. Das vergeht. Du solltest unter Leute. Nicht daheim sitzen das bringt sie nicht zurück. Aber du mußt abschließen und loslassen sonst kommst du nicht mehr hoch. Alles Gute

Kommentar von Marceloo19 ,

Viele Dank. Ja du hast recht aber ich bin einfach eine Person die sich etwas sehr schnell zu Herzen nimmt was meistens negativ ist :D

Kommentar von Wuestenamazone ,

Ich bin auch daher weiß ich ja, dass es nichts bringt

Antwort
von Dukedo, 34

Halt dir vor augen was gut und was schlecht war, die zweite beziehung wird immer besser als die erste, weil du jetzt eher weist was du suchst, ich war auch lange mit meiner ersten trennung beschäftigt (nach 3M die ersten Besserungen), aber diese Gedanken haben mir geholfen :)

Kommentar von Marceloo19 ,

Wahrscheinlich hast du recht, aber am Anfang denkt man ja meistens das es nicht mehr weiter geht :)

Kommentar von Dukedo ,

Genau so ist es ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community