Frage von Hegros, 47

Ich bekomme seit kurzem Erwerbsmiderungsrente und habe einen Antrag auf Grundsicherung beim Landkreis gestellt, habe ich auch Anspruch auf die Erstausstattung?

Antwort
von Konrad Huber, 37

Hallo Hegros,

Sie schreiben:

Ich bekomme seit kurzem Erwerbsmiderungsrente und habe einen Antrag auf Grundsicherung beim Landkreis gestellt, habe ich auch Anspruch auf die Erstausstattung?

Antwort:

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer und ein Antrag sagt noch lange nichts darüber aus, ob Sie auch tatsächlich die Voraussetzungen für Grundsicherung erfüllen!

Das Haushaltsgesamteinkommen dürfte eine große Rolle spielen und ob diverse Freibeträge überschritten werden!

Im Grund genommen kann Ihnen nur Ihr zuständiger Sachbearbeiter beim zuständigen Sozialamt nach Einsicht in all Ihre Akten eine seriöse Auskunft geben!

Um hier Fortschritte zu erzielen, am Besten mit Ihrem Sachbearbeiter einen Termin vereinbaren und alle Ihnen vorliegenden Unterlagen zu diesem Termin mitnehmen, damit Sie Doppeltermine vermeiden können!

http://www.bmas.de/DE/Themen/Soziale-Sicherung/Sozialhilfe/sozialhilferecht-2005...

Auszug:

Einmalige Leistungen werden für Erstausstattung des Haushalts, für Bekleidung (einschließlich Sonderbedarf bei Schwangerschaft und Geburt) sowie mehrtägige Klassenfahrten erbracht. Vom Regelsatz umfasster, jedoch im Einzelfall unabweisbar gebotener Sonderbedarf soll als Darlehen gewährt werden, das auch während des Bezugs von Hilfe zum Lebensunterhalt zurück zu zahlen ist (§ 37 SGB XII).

https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_12/__37.html

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort
von DerHans, 25

Die Erstausstattung muss natürlich begründet werden. Wie lebst du denn jetzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community