Ich bekomme Nirgends Geld brauche Dringend Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Tipp: Handy und Auto abmelden, bzw. verkaufen. Dann sparst du auch den Sprit wie auch die Kfz-Versicherung.

Und schon lebst Du wie Gott in Frankreich. dieser war auch immer per pedes unterwegs.

Ansonsten - versuche es mit etwas Arbeit: Zeitungen austragen, Gartenarbeiten, die Mülldeponie sucht meist auch Helfer, usw usw.  Einfach mal in der Tageszeitung blättern - da wirst du mit Sicherheit fündig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende Dich an eine Sozialberatung. Google dazu mit
sozialberatung
und füge Deinen Wohnort hinzu (oder den nächstgrößeren, falls er klein ist). - Dir werden so (behördenunabhängige) Beratungsstellen gezeigt wie die Diakonie / Diakonisches Werk, Caritas, Paritätischer Wohlfahrtsverband oder die Arbeiterwohlfahrt (AWO). Vereinbare dort einen Beratungstermin.

Sei vorsichtig mit Krediten - und ganz besonders hüte Dich vor Krediten ohne SCHUFA-Anfrage - das sind Haie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wurdest 3 Monate wegen Daumenschmerzen krank geschrieben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDinamit
13.11.2015, 02:40

nicht gleich 3 Monate, erst waren es 2x 2 Wochen dann musste ich zum Krankengymnastik des hat ca. 1,5 Monaten gedauert dann hab ich für 6 Wochen ne Schiene bekommen. 

0