Frage von bokaj393, 168

Ich bekomme immer mal wieder ohne Grund eine Latte das ist voll peinlich. Bin 16. Wie kann ich das ausstellen?

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Penis, 21

Servus bokaj393,

Das liegt ganz einfach an deinem Alter :)

In der Pubertät ist es völlig normal, dass Jungs relativ leicht erregbar sind - da kann man eine Erektion in den komischsten Momenten haben, auch in Momenten wo man absolut keinen sexuellen Gedanken hatte :o

Ich würde dir einfach dazu raten, dich regelmäßig selbst zu befriedigen - denn regelmäßige SB sorgt dafür, dass du deine Sexualität besser unter Kontrolle hast und sorgt daher auch dafür, dass die ungewollten Erektionen weniger werden :3

Was du natürlich auch tun kannst, ist eine enge Unterhose anziehen und darüber eine weite Jeans / Hose / was auch immer du anhast :D

Das sorgt dafür, dass der Penis durch die enge Unterhose "zurückgehalten" wird, man aber wegen der weiten Jeans davon nix sieht - das kann ein kleiner "Lebensretter" sein, wenn man in den blödesten Situationen eine Erektion bekommt :o

Ansonsten einfach abwarten - jeder Junge musste mal durch das Ganze durch (glaub mir, bei mir war das völlig genauso 🙈) und das wird völlig von alleine besser werden, wenn du älter wirst :)

Lg

Antwort
von Unterhosen96, 37

Das ist völlig normal und das hört auch wieder auf, keine Angst, denn das hängt mit der Pubertät und der Entwicklung deines Körpers zusammen. Aber für deine jetztige Situation mal nen paar Tipps:

Verhindern kannste das nicht, du solltest nur wenn er steif
ist es einfach ignorieren und an was anderes denken, dann geht die
Erektion ganz schnell wieder weg.
... Mithilfe der richtigen Kleidung kannst du aber verhindern, dass es zu peinlichen Momenten kommt:

  • enge Unterhose (Slip oder Retroshort)
  • weite Hose
  • langes T-Shirt

Dadurch wird die Erektion in der Unterhose zurückgehaklten und an den
Körper gedrückt und die dennoch entstehende aber kleienrer Beule durch
die weite Hose und das lange T-Shirt verdeckt...

Antwort
von SaschaL1980, 68

Hallo bokaj393,

wirklich abstellen kannst du diese ungewollten Erektionen definitiv nicht. Sie sind einfach absolut normal, und treten vor allem in der Pubertät eben sehr häufig auf. Dieses "Problem" kennt wohl jeder Junge mehr oder weniger stark.

Wenn du allerdings vorher schon weißt, dass es zu Situationen kommt, wo du sehr oft und leicht eine Erektion bekommst (zum Beispiel Schwimmbadbesuch, Saunabesuch, Duschen nach Sport...) könntest du kurz vorher onanieren. Dann bist du im Normalfall zumindest eine zeitlang nicht ganz so leicht erregbar. 

Aber ist eben kein Patentrezept. Also, ob und wie gut das bei dir wirkt, müsstest du halt einfach ausprobieren. Bei mir selbst hat es damals auch nur teilweise geholfen, aber immerhin. ;)

LG Sascha

Antwort
von Schuhu, 80

Wenn du enge Slips trägst, fällt die Latte nicht so auf, tut allerdings schon mal weh. Aber peinlich muss dir diese völlig normale körperliche Reaktion nicht sein. Haben alle jungen Männer mal und es verliert sich mit der Zeit.

Antwort
von Zakalwe, 58

Das verliert sich mit der Zeit. Wenn du mit fortgeschrittenem Alter trotz Grund immer wieder mal keine Latte bekommst, wirst du dir diese Zeit zurück sehnen.

Antwort
von Tannibi, 47

Ich kann mir vorstellen, dass es manchmal peinlich ist,
aber in deinem Alter ist es normal. Dagegen kann man
leider nichts machen, außer "kaschieren".

Antwort
von elli1996, 65

ausstellen kannst du das nicht, aber es ist normal und kein Grund sich zu schämen.

Antwort
von Greta1402, 67

Das ist ganz normal .

Antwort
von Maxending, 49

Wenn du in der pubertät bist ist das normal

Antwort
von Timh2512, 48

Garnicht. Ist normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten