Frage von Beautymaus069, 54

Ich bekomme immer häufiger Aphten. Kann man etwas dagegen tun?

Hallo ich bin 20 Jahre alt und habe einen sehr stressigen beruf , und bekomme in letzter zeit immer häufiger aphten jetzt zum ersten mal sogar neben dem Zäpfchen im rachen Bereich, ich bin männlich (account von meiner Freundin) die verschwinden auch wieder nach 3-4 tagen aber das ja nicht sinn des Lebens immer diese aphten zu behandeln man muss das doch irgendwie vorbeugen können?

und sind aphten bzw diese Bläschen schlimm hab gehört die können sich entzünden und Blutvergiftungen bzw schlimme Krankheiten auslösen das man stirbt ?

Antwort
von Tropf0014, 50

Vorbeugung ist bei Aphten ziemlich schwierig, weil sie soviele Ursachen haben können. Eine Ursache wäre z.B. Stress und da du einen sehr stressigen Beruf ausübst, würde ich hier vielleicht als erstes ansetzen. Wenn du in deinem Beruf aber nicht kürzertreten kannst, dann bleibt dir nur die Aphten zu behandeln, wenn du wieder welche bekommen solltest.

Bzgl. entzünden, Blutvergiftung und schlimme Krankheiten, kann ich dir nur empfehlen, entweder deinen Arzt zu Fragen oder dich z.B. über den Link der Deichgoettin zu informieren.

Antwort
von Deichgoettin, 54

Du liest die falschen Internetseiten:

http://www.apotheken-umschau.de/aphthen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten