Ich Azubi habe Probleme mit Mitarbeitern was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

auch wenn es schwer fällt:
grundsätzlich kann ich dir nur raten, ruhig zu bleiben und dich nicht von dieser Lagertante provozieren zu lassen.

Dann wird das Geläster sicher auch wieder aufhören, oder langweilig.

Du musst dich allerdings nicht als "Knusperkopf" titulieren lassen, sondern kannst auf so eine "Beleidigung" ruhig antworten, dass dein eigentlicher Name X sei und du so bitte auch genannt werden möchtest.

Viel wichtiger ist doch auch, dass dein Vorgesetzter/ dein Meister deine Arbeit gut findet, achte lieber drauf, dass das auch so bleibt.....und ein paar Fehlerchen sind in der Ausbildung auch mehr als normal, dazu ist ja die Ausbildung gedacht, dass man lernt....

Evtl. kannst du mit der Azubine ja mal reden....denn ihr sitzt ja im selben Boot...und könntet Euch gegenseitig etwas unterstützen....nicht dass sie sich noch auf die Seite dieser Mitarbeiterin ziehen lässt, nur damit sie nicht gemobbt wird...

Und: morgen noch durchhalten, dann ist erstmal Wochenende!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung