Frage von 99xtreme98, 40

Ich als Azubi werde gemobbt. Stellvertreter + Kollegen vs Azubi!?

Hallo seit einiger Zeit habe ich das Gefühl, dass alle Kollegen gegen mich sind. Alle sind so gemein zu mir... Bei jeden kleinen Fehler, den ich mache, werde ich vor anderen Kollegen als dumm ins Rampenlicht gestellt und dann vereinigen sie sich gegen mich, dass ich ja ach so dumm sei und sie die klügsten. Mir wird eine Aufgabe extra nicht deutlich erklärt, damit ich ein Fehler mache und dann labert mich mein Stellvertreter mit "junge...." an und lässt mich vor meinen Arbeitskollegen lächerlich darstehen. Meine Arbeitskollegin sagt vor 3 anderen Kollegen, dass ich stinke. Wenn das so sei, kann sie es mir unter 4 Augen sagen, sofern sie die Eier dazu hat aber nein, sie muss mich unbedingt in der Öffentlichkeit denunzieren. Ich werde nie Gegrüßt wenn ich zB in die Arbeit komme und Guten Morgen sage zu mehren Kollegen gleichzeitig, tun sie so als diskutieren sie und ignorieren mich aber kaum grüßt man mal jemanden unter 4 Augen geht das scheinheilige Gesicht wieder auf. Mein Stellvertreter lässt mich richtig dumm darstehen vor allen Kollegen und dann machen die auch noch mit.

Ich bin wirklich kurz davor, auszurasten und meine Meinung meinem Stellvertreter in die Fresse zu klatschen und all den anderen. Ich bin so wütend und aggressiv und habe nur noch wenige Nerven für meine Psyche. Was soll ich nur tun? Mein Chef wird zu mir auch immer unfreundlicher. Morgen um 10 Uhr muss ich bis 18 Uhr arbeiten, ich halte es einfach nicht mehr aus...
Ich will in eine andere Ausbildung wechseln, ist das möglich?
Ich arbeite im Baumarkt, falls es kemanden interessiert.

-Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von cyracus, 7

Du wirst ja in Deiner Ausbildung schulisch begleitet. Du hast doch wohl einen Tutor oder Lehrer, dem Du Dich anvertrauen kannst.

Berichte dem/der, was Du an Deinem Ausbildungsplatz erlebst und auch, dass Du gern Deinen Ausbildungsplatz wechseln willst.

Google mit

mobbing azubi

und lies die Infos. Klick auch unten bei Goooooogle auf weiter.

Ich drück Dir die Daumen, dass Du einen hilfreichen Begleiter an Deine Seite kriegst.

Kommentar von cyracus ,

Danke fürs Sternchen - ҉ •✿⊱ (¯`'•.¸(¯`'•.¸ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ¸.•'´¯)¸.•'´¯) ⊰✿• ҉

Kommentar von cyracus ,

Aah, da fällt mir ein, es gibt ja auch die hervorragende Seite

Azubi & Azubine

Da gibt es auch was zu Mobbing - guckst Du hier:

http://www.azubi-azubine.de/mein-recht-als-azubi/mobbing.html

Antwort
von Unkraut1401, 19

Klar, als Auszubildende/r steht es dir immer frei dir einen neuen Ausbildungsbetrieb zu suchen, wenn du im gleichen Beruf bleibst kannst du deine Ausbildung auch einfach fortsetzen.

Aber denk dran Lehrjahre sind keine Herrenjahre, du bist dort um was zu lernen, man wird auch dort Ansprüche an dich stellen. Kann natürlich auch sein, dass einfach einer deiner Vorgesetzten ein Arsch ist und die anderen mitziehen um nicht das nächste Opfer zu sein, kann ich so nicht beurteilen.

Aber viel Glück

Antwort
von Grashopperchen, 15

Hätte geaagt wechsele in nen anderen Baumarkt und schreib dem typen davor am besten noch ne gepfefferte e mail am wichtigsten ist du arbeitest wo wos die Spaß macht Hornbach soll ja ganz nett sein LG

Kommentar von cyracus ,

und schreib dem typen davor am besten noch ne gepfefferte e mail

AUF KEINEN FALL !

Das ist wirklich ein sehr schlechter Rat, mit dem sich der Fragesteller nur zusätzliche Schwierigkeiten einhandelt.

Kommentar von Grashopperchen ,

also ich meinte damit keine beleidigende e mail sondern etwas worin die fakten stehen und ernst ist fals du probleme hast es ihm persönlich zusagen ist bloß so angenommen du redest zB mit deinem chef schlecht über d8e mitarbeiter bist du überall due petze oder so ... naja viel glück

Kommentar von cyracus ,

Es ist wichtig, dass Du bei derartigen Empfehlungen das sorgfältig ausführst. Wenn nämlich einer sowieso verärgert ist und dann eine "gepfefferte Email" schreibt, kann das sehr schnell ein "Schuss ins eigene Knie" werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community