Frage von Adrian593, 78

Ich ärgere mich wegen dieser sc*ei* Mathe Arbeit, wie den Frust loswerden:)?

Hallo, habe heute Mathe Geschrieben (Schulaufgabe, zählt doppelt) und trotz guter Vorbereitung war es sicherlich nicht meine beste Leistung, lag v.a. daran, dass die besagte Arbeit nur 4 Aufgaben hatte (beim Lehrer im Vorjahr waren es immer mind. 3 DIN A4 Seiten mit Aufgaben), von diesen 4 Aufgaben hatten wir die ganze Zeit im Unterricht genau eine geübt (Nenner rational machen, teilweise redizieren), die restlichen 3 Aufgaben hatten wir nur kurz angesprochen. Jedenfalls war ich der Meinung, dass der Schwerpunkt auf dem liegt, was wir am meisten geübt haben, das dachte die gesamte Klasse. Die letzte Aufgabe gibt der SA zu allem Überfluss noch den Rest, denn diese hätte mich retten können. Es ging um 4 Punkte und ich hatte die Aufgabe richtig gelöst, bis mein Nachbar meinen Lehrer während der Arbeit etwas zur besagten Aufgabe gefragt hat, die Antwort des Lehrers mich total verwirrt hat und ich glaubte beim erneuten Durchlesen, dass ich falsch gelöst hätte. Das war 2min vor Ende, ich bekam Panik, habe die richtige Lösung durchgestrichen und nochmal komplett neu angefangen, war natürlich falsch, also 0 Punkte😫. Das p***t mich jetzt so krass an, dass ich schon gar keinen Bock auf die Ferien habe. Habt ihr einen guten Tipp, wie ich die Wut über meine Inkompetenz, meinen Nachbarn, der de facto daran schuld ist, "unterdrücke"? Wenn euch etwas ähnliches passiert ist, würde es mich auch interessieren. Beste Grüße und vielen Dank!:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von johannamrie, 39

Ich weiß zwar nicht in welcher Klasse du bist aber ich schätze mal du bist noch nicht in der Oberstufe. Ich sage immer wenn ich eine Arbeit verhaue: Hauptsache ich komm durchs Schuljahr, da es meinen späteren Arbeitgeber nicht interessieren wird welche Note ich in der 8. Klasse in Mathe hatte. Es ist nur eine Schulaufgabe mach dir keine großen Gedanken. Natürlich ist es nicht besonders schön aber es gibt weitaus schlimmeres oder nicht?

Kommentar von Adrian593 ,

Ich bin in der 9.Klasse und wollte dieses Jahr in Mathe eig. auf eine 3:)

Kommentar von johannamrie ,

Bin auch in der 9. Das Schuljahr hat ja gerade erst angefangen! Du hast noch genug Möglichkeiten dich zu verbessern :)

Kommentar von Adrian593 ,

Ja, find es trotzdem richtig blöd:D

Kommentar von johannamrie ,

Lustige Geschichte, wir haben heute einen unangekündigten Test in Mathe geschrieben. Hab ihn verkackt und musste dann an die Antwort denken die ich gestern hier geschrieben habe

Kommentar von Adrian593 ,

Als Trost gibt es nen Stern;D

Kommentar von johannamrie ,

aww wie lieb😂😂

Antwort
von Denni173, 36

Na ja.., ich kenne das aus meinem Studium auch, wenn einer meiner Kommilitonen eine Diskusion anfängt, bei ich den Zusammenhang total verloren hab und danach mehr verwirrt als aufgeklärt war. Der Nachbar kann aber letzten Endes mal gar nix dafür.

Eigentlich lag es vielmehr an Dir selbst und Du hattest eben einen schlechten Tag oder warst vielleicht auch nicht wirklich umfassend vorbereitet auf die Arbeit.

Ich tendiere auch oft dazu im ersten Moment andere für ein Verpatzen meinerseits verantwortlich zu machen. Aber wenn ich erst mal eine Nacht darüber geschlafen habe, wird mir auch ziemlich schnell klar das es an meiner eigenen Unzufriedenheit bzw. an den eigenen Unzulänglichkeiten liegt, wenn sowas passiert. Der Fehler liegt nunmal meistens bei einem selbst und Du solltest nach vorne schauen und versuchen aus Deinem Fehler zu lernen um es beim nächsten mal nicht soweit kommen zu lassen bzw. es besser zu machen.

Antwort
von Dummeranime0815, 26

Ja, sowas ähnliches ist mir auch schonmal passiert. Du kannst dich auch einfach alleine in dein Zimmer setzten und einfach mal 10 Minuten Fluchen und dich auslassen irgendwann legt sich das dann.

Ansonsten hol dir Apps wie "Zestöre das IPhone" oder so.

Antwort
von softie1962, 27

Eine Runde Holz hacken, joggen, sich sonst beim Sport verausgaben hilft.

Dann ist der Kopf wieder klar und der Ärger hat sich ein wenig in die hinteren Ecken des Bewustseins verzogen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community