Frage von Bambinchen17, 43

ich 18, möchte meine Ausbildung durch einen Nebenjob ersetzten weil es nichts für mich ist, kriege ich weiterhin Kindergeld?

Hallo, ich möchte meine ausbildung schmeißen weil es einfach nichts für mich ist,ich würde mir gerne einen teiljob auf 850 euro basis machen , würde ich dann noch Kindergeld für mich kriegen ?

Antwort
von wilees, 21

Nur so lange Du Dich in einer Ausbildung befindest hast Du Anspruch auf Kindergeld.

Antwort
von SimonG30, 23

über 18 müssen bestimmte Kriterien erfüllt sein, um noch Kindergeld bekommen zu können, z.B. Schulbesuch / Ausbildung / Studium / Ausbildungssuche

Wenn Du nur jobben willst, erfüllst Du keines dieser Kriterien & musst ohne das Kindergeld auskommen.

Antwort
von Wonnepoppen, 29

Nein, sobald du in einem Arbeitsverhältnis stehst, gibt es keins mehr!

Antwort
von sozialtusi, 26

Nur, wenn Du dich ausbildungssuchend meldest und aktiv nach einer anderen Ausbildung suchst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community