Frage von Paul6299, 316

Ich 17 wurde gestern beschnitten jetze habe ich 2 fragen.(komplette Vorhaut Wann wird mein Penis wieder richtig Steif weil er es bis jetzt nicht geworden ist?

Ich 17 wurde gestern beschnitten jetze habe ich 2 fragen.(komplette Vorhaut) Wann wird mein Penis wieder richtig Steif weil er es bis jetzt nicht geworden ist ? Und ist er da durch kleier oder größer geworden.?

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Beschneidung & Penis, 162

Servus Chef,

Um deine Fragen kurz zu beantworten:

  1. Eine Beschneidung beeinträchtigt die Funktion zur Erektion nicht  - eine Erektion ist theoretisch schon kurz nach der Beschneidung möglich, allerdings können Erektionen ziemlich schmerzhaft sein, da dann die Wunde und die Naht unter Spannung gesetzt wird.Es kann auch aufgrund der Schwellung dazu kommen, dass erstmal nur "kleinere" Erektionen möglich sind - das vergeht aber mit dem Abklingen der Schwellung von alleine (meistens nach 6-8 Wochen)
  2. Der Penis wird nach einer Beschneidung selbstverständlich nicht größer - warum soll er auch größer werden, wenn du einen Teil von ihm abschneidest? ^^Es kann natürlich sein, dass er aufgrund der Schwellung kleiner oder größer ist - aber auch dieser Effekt geht zurück.Manchmal tritt - besonders bei einer sehr straffen Beschneidung - der Effekt auf, dass ein Penis nach der Beschneidung kleiner ist als vorher, weil die straffe Haut ihn in den Körper drückt - aber normalerweise ist das nicht der Fall.

Warte einfach noch ~3-4 Wochen ab, dann ist die Wunde grob verheilt; die Schwellung braucht normal ~6-8 Wochen.

Ich würde früherstens mal in 2 Monaten das "Endergebnis" beurteilen :)

Wenn du dir natürlich unsicher bist: Einfach deinen behandelnden Arzt aufsuchen - hast du nicht einen Termin zur Nachkontrolle bekommen?

Lg

Antwort
von Matzko, 149

Ich kann sehr gut verstehen, dass du jetzt kurz nach der Beschneidung sehr viele Fragen hast, denn ich wurde auch als Erwachsener beschnitten. Aber auf alle deine Fragen gibt es erst einmal eine grundsätzliche Antwort, die vor allen anderen steht: Hab Geduld. Es wir ein wenig dauern bis der Heilungsprozess abgeschlossen ist, da musst du durch, aber danach ist alles super (Aussehen, Größe, Versteifung usw.). glaub mir, du wirst zufrieden sein, wie viele andere beschnittene Männer auch. Wenn du Fragen hast, helfe ich dir gerne aufgrund eigener Erfahrungen. Alles Gute!

Kommentar von PaulyG ,

Wie alt warst du denn als du es hast machen lassen. Ich überlege auch, ob ich es machen lassen soll. Die Gründe hierfür sind verschieden.

Antwort
von engolmaster, 150

Hi, Erstmal Glückwunsch zu deiner Beschneidung ;) Alsoo: ich wurde vor etwas weniger als 2 Monaten Beschnitten. 1. Dein Glied kann immer errigieren, nur wird das schnell wieder aufhören (Stichwort Morgenlatte), da die Nähte und die noch nicht verheilte Wunde relativ schmerzen... Dieser Schmerz ist dann doch nicht sooo geil. Die Heilung ist bei jedem unterschiedlich, bei mir waren es 1 1/2 Wochen bis alles verheilt war. Dann war aber die hintere Stelle wo das Frenulum praepuii war noch nicht verheilt dies hat bei mir 2 1/2 Wochen gedauert. Aber auch nur weil es durch mich dauernd aufgerissen ist. Keine Sorge, dein Penis ist nicht kleiner geworden. Noch eine gute Besserung, für fragen und Anregungen ist die Kommentarbox für alle offen. Grüße EOL

Kommentar von Pangaea ,

Natürlich ist er kleiner geworden. Das ist die unausweichliche Folge, wenn man etwas abschneidet.

Kommentar von Matzko ,

Das ist Blödsinn Pangaea, dass sich der Penis durch eine Beschneidung verkürzt. Optisch wirkt er durch die unbedeckte Eichel oft sogar größer (natürlich ist er es nicht), aber bei der Beschneidung wird nur die Vorhaut, die die Eichel bedeckte entfernt, aber nicht ein Stück von der Eichel selbst! Was also soll sich da verkürzen?

Kommentar von CalicoSkies ,

Durch eine straffe Beschneidung kann der Schwellkörper in den Körper gedrückt und so eine Verkürzung erreicht werden.

Eine andere Vermutung ist eine Wachstumseinschränkung durch Beschneidungen im Kleinkindalter (http://www.icgi.org/2010/07/circumcision-makes-the-penis-smaller-says-doctor/)

Deswegen sind beschnittene Penisse in manchen Studien kleiner als ihre intakten Gegenstücke... in einer Studie beispielweise um durchschnittlich 0,8 cm.

Kommentar von engolmaster ,

Bei der Tatsache, dass man bei der Längenmessung nur vom Schaft bis zur EICHEL misst, ist die Vorhaut egal. Wie Calico sagte, der Penis KANN bei straffer Beschneidung ein wenig in den Körper gedrückt werden. Erst Informieren, dann antworten.

Grüße
EOL

Kommentar von engolmaster ,

Habe ich mit DEINER NAMENSNENNUNG gesagt, Calico. Ich weiß das auch, von dir. Danke für die "ausführliche" Beschreibung. Matzko, danke für die gute und korrekte Ergänzung.

Antwort
von tactless, 163

Wann wird mein Penis wieder richtig Steif
 

Spätestens wenn eine nackte Frau, oder ein nackter Mann vor dir steht, je nachdem worauf du stehst!

Und ist er da durch kleier oder größer geworden.?

Er ist immer noch genauso groß wie vorher! 

Kommentar von jorgang ,

Und hoffe darauf, dass es nicht gleich passiert und er dir ein paar Tage Zeit lässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten