Frage von anonym120312, 42

Ich 16 und er 20.. wie soll ich es meinen Eltern sagen..?

Hallo, ich bin seit ziemlich genau 3 wochen mit meinem Freund zusammen.. er kam gestern auf mich zu und hat mir gesagt er möchte meine Eltern gerne kennenlernen ( was ich sehr süß finde das er da so ehrlich ist ).. nun ist das Problem das meine Eltern da ziemliche Probleme mit haben werden Das er über 18 ist.. Kann mir jemand sagen was ich machen soll bzw. Wie ich es ihnen sagen kann? Ich würde mich so freuen wenn sie ihn mal kennenlernen würden!..

Antwort
von marenka111, 10

Hallo, ich habe die gleiche Meinung wie Malocher 89. Ich würde es ihnen auch sagen, denn bestimmt möchten sie wissen mit wem du umgehst. Vier Jahre Altersunterschied spielt ja nur eben in deinem Alter eine Rolle, weil du noch minderjährig bist. Deshalb finde ich es sehr gut, dass dein Freund auch deine Eltern kennen lernen möchte.

Es mag sein, dass sie Bedenken haben, aber das wird wahrscheinlich nicht gegen deinen Freund sein, sondern nur mit deiner Reife und auch mit deiner schulischen Ausbildung zu tun haben.. Deshalb nimm ihnen das nicht übel, denn sie wollen nur das Beste für dich. Wenn sie die Dinge mal verarbeitet haben, sieht vielleicht alles schon besser aus. Wenn zwei Menschen sich mögen, dann ist das nun mal so, da muss man abwarten wie sich alles weiter entwickelt. Auch Eltern können oder sollten das nicht verhindern und wenn der Freund okay ist, lassen sie auch ihr Kind die Erfahrung machen. Vielleicht ist das bei dir auch so, also nur Mut. :)

Kommentar von anonym120312 ,

Vielen Dank!

Antwort
von Malocher89, 24

ich würde vorschlagen das du deine eltern auf das treffen vorbereitest

sag ihnen das du deinen freund vorstellen möchtest

klar werden sie ihre bedenken und probleme äussern aber zumindest werden sie nicht vor den kopf gestoßen wenn er plötzlich im raumsteht


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten