Frage von ingelbernt, 270

Ich 16 meine Freundin 14 sie ist noch Jungfrau ob man ihre Meinung ändern kann das sie doch Sex mit mir möchte?

Hallo ich habe eine Frage. Und zwar ich 16 und meine Freundin 14 sie ist noch Jungfrau, ich bin seid 3 Monaten mit ihr zusammen und hätte gerne Sex mit ihr. Sie meinte nur das sie es mit 14 noch nicht unbedingt wollen würde. Sie ist so gut wie jeden Tag bei mir oder ich bei ihr, Petting findet oft statt mehr aber nicht. Sie ist wirklich sehr pervers ob im Gespräch oder per Chat, und ich habe das Gefühl das sie es doch will nur weiß ich nicht wie ich sie drauf ansprechen sollte denn ich bin ein sehr schüchterner Kerl und bei solchen Themen fange ich an zu stottern oder sogar zu schwitzen. Dazu muss ich noch ergänzen das sie einen Freund(16) hatte wo sie 13 war und Petting auch statt fand nur sie es nicht wollte und es lange gedauert hat bis sie mir es erzählt hat was da mal vorgefallen ist, ob es vielleicht daran liegen kann das sie kein Sex möchte?

Bedanke mich schonmal im vorraus für eure Antworten!

Antwort
von LaurentSonny, 188

Wenn du Schwierigkeiten hast, vor ihr ehrlich zu reden, dann frag sie doch einfach mal, wenn du wieder mit ihr im Chat bist ;) Frag sie, was du wissen möchtest. Denn aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: Via Chat geht alles viel einfacher, da man das Gegenüber nicht ansehen muss und bei einer falschen Reaktion einfach blocken kann. Solche innere Sicherheiten lassen jeden lockerer werden und man redet viel freier und eher über Themen, die man in der Realität sonst sehr meidet. Versuch es einfach mal im Chat ;) Nur Mut, mehr als ein "Nein" kannst du ja nicht verlieren

Kommentar von ingelbernt ,

Per Chat ist wirklich alles viel leichter und einfacher da spreche ich manchmal Dinge aus die ich in der Realität niemals in den Mund nehmen würde. Ich meine das Thema Sex ist mir nicht unangenehm oder sonst was aber ich fühle mich dabei einfach nicht wohl mit jemanden offen und ehrlich drüber zu Sprechen. Dennoch habe ich auch leichte Probleme per Chat offen zu reden/schreiben so eindeutige Wörter zu schreiben wie z.B (Fingern,Blasen) sowas da tuhe ich mich schwer und formuliere es sehr umständlich. Ich meine eigentlich ist das ja garnicht so verkehrt da das Mädchen dann vielleicht einen guten Eindruck von mir bekommt, und nicht denkt ich wäre so ein perverses Schwein was nur das eine will.

Antwort
von xxgirl19, 64

Sie ist 14; wenn du sie liebst, respektiere ihre Entscheidung. Oder willst du, dass sie das später bereut?
Zum sex überreden ist das letzte, sie soll es selber wollen. Also gib ihr die zeit und pule nich an alten Wunden. Sie wird es dir erzählen, wenn sie so weit ist und sie wird aucj mit dir schlafen, wenn sie bereit ist .

Kommentar von ingelbernt ,

Du hast nicht so recht gelesen was ich geschrieben habe. Ich erwähnte nirgendwo das ich sie überreden will mit mir zu schlafen ich schrieb regelrecht ob man ihre Meinung vielleicht ändern kann und ich schrieb auch, das es ewig gedauert hat bis sie es mir mal gesagt hat was da vorgefallen ist und nicht das es ewig dauert bis sie es mir mal sagt.

Kommentar von xxgirl19 ,

ich sehe keinen unterschied in der definition von "überreden" und "Meinung ändern"..

Antwort
von Niicinicole, 119

Sprich sie darauf an :)! Sprechen hilft immer. Nur darfst du ihr das Gefühl nicht geben das es eine eindeutige Entscheidung ist, sonst fühlt sie sich in die Enge getrieben

Antwort
von gedanken1995, 117

Oha lass die kleine mach ihre Jugend nicht kaputt eure Beziwhung geht eh irgwnd wann den Bach runter macht lieber was anderes geht raus kino oder so ...

Antwort
von iiaasskk, 70

Lass sie doch in Ruhe. Wenn sie noch keinen Sex will, dann will sie noch keinen Sex. Akzeptier es oder mach Schluss. Wenn du sie wirklich liebst dann warte bis sie bereit ist!

Kommentar von ingelbernt ,

Ich warte gerne und das habe ich ihr auch gesagt. Ich bin ein Mensch der sich gut anpassen kann und es auch tut. Ich sagte ihr auch mehrmals sie soll direkt und ehrlich sagen wenn sie etwas nicht möchte, falls ich ihr zuweit gehe was bisher aber noch nicht vorfiel somit habe ich den Eindruck es gefällt ihr und es könnte auch noch weiter gehen.

Antwort
von Jassy1210, 84

Wenn der richtige Zeitpunkt für sie gekommen ist, wird sie dich bestimmt ranlassen. Das ihr Petting gefällt ist schon ein sehr gutes Zeichen, aber geh nie weiter, wenn sie es nicht will. Zeige Verständnis, verwöhn ihren Körper und es wird sich reichlich auszahlen.

Kommentar von ingelbernt ,

Bevor ich immer irgendwas mit ihr/an ihr tate frage ich sie, ob es für sie auch oke wäre.  Ich sagte sie soll mir ehrlich und direkt sagen wenn sie etwas nicht möchte und das ich sie zu nichts zwingen möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten