Ich (15) weiß nicht, wohin beim ersten Date mit dem Mädchen, in das ich total verliebt bin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du dich mit diesem Mädchen in welches Du verliebt bist treffen möchtest und richtigerweise Kino für dich aus den von dir genannten Gründen nicht in Betracht kommt, dann gibt es doch im Prinzip nur eine praktikable Alternative welche je nach der Größe des Ortes in dem das Treffen oder eben Date stattfinden soll mehr oder weniger Optionen bietet und das wäre ein Spaziergang durch die Stadt oder auch ein Besuch von einem Zoo oder Botanischen Garten sofern vorhanden. Das ganze könnte dann noch durch eine Einkehr wo und auf was auch immer abgerundet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mit ihr beim ersten mal ein Eis essen ist doch Sommer als nutz es. Und nutz auch das Date um dich anzunähern ;) viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht doch einfach spazieren!
So könnt ihr eine Unterhaltung aufbauen und Notfalls über die Umgebung reden, sollte die Konversation einfach mal verstummen.

Da der Sommer das Wetter aufbessert und die Abende somit in die Länge zieht könnt ihr nach eurem Spaziergang doch auch bei Sonnenuntergang Picknicken.
Dies muss nicht sonderlich weit raus in die Natur führen,  Ziel könnte dann z. B. ein Park sein oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag, du willst mit ihr rumlaufen. Am besten in der natur, da kommt romantische stimmung auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kino ist der einfachste ausweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?