Frage von sonny912, 27

Ich hab vor über einen Monat eine Frau kennengelernt ... warum kommt es nie zu einem Treffen?

Wir schreiben wirklich jeden Tag sie erzählt viel Vertrautes.Wir sind wirklich auf einer Wellenlänge und verstehen uns echt prima. Es läuft eigentlich sehr gut. Es macht echt Spaß und ist sehr unterhaltsam.

Aber deutet man an, dass man sie gerne mal treffen will, kommt immer nur ein ja mal sehen....schauen wir mal was kommt etc.. 

Warum kommt da nicht mal eine genaue Antwort von ihr?

Ist das wieder ein Frauending, was ich nicht verstehe?

Antwort
von Toxic38, 18

Nun ja. Womit man es genau begründen kann, weshalb es noch nicht zu einem Treffen gekommen ist, kann man dir nicht sagen. Man kann dir lediglich nur Möglichkeiten nennen, jedoch keine genauen Gründe. 

Sie KÖNNTE dich aus folgenden Möglichkeiten nicht treffen wollen:

- keine Zeit. 

- nicht das gleiche Interesse. 

- keine Lust. 

- du wirst nur als Freund betrachtet. 

- möchte keine Beziehung. 

- möchte nichts riskieren. 

- möchte nur eine Freundschaft. 

- möchte nicht enttäuscht werden. 

- ist möglicherweise schon vergeben. 

- negative Erfahrungen gemacht. 

All das KÖNNEN MÖGLICHE Gründe sein. Aber MÜSSEN sie nicht. 

Ich kann dir nur raten, dass du mit ihr ein Gespräch darüber führen solltest. Denn wir von der Community können dir diese Frage nur mit Möglichkeiten beantworten. Was jedoch wirklich dahinter steckt, kannst du nur herausfinden, wenn du mit ihr sprichst. 

LG, Toxic38 

Antwort
von justkeinplan, 22

Ich muss aus persönlicher Erfahrung sagen, dass wir Frauen es lieben, einfach mal jemanden zu haben, mit dem wir über Alles reden (schreiben) können. 

Aber wenn es darum geht, sich dann tatsächlich mit der Person zu treffen, haben wir Angst, dass sie nicht der Mensch ist, den man hinter den Nachrichten erwarten. 

... Und oft haben wir auch einfach Angst und sind schüchtern

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Date, 14

Grundsätzlich ist eine Bekanntschaft die gerade mal einen Monat währt für manch eine Frau noch nicht lange genug, um einem Treffen ihre Zustimmung zu erteilen. Allerdings wenn das tatsächlich so wäre, dann ist dieses Herumgeeiere von dieser Frau alles andere als ein feiner Zug von ihr und ergo ein wenig mehr Ehrlichkeit stünde ihr mit Sicherheit ganz gut zu Gesicht. Es steht dir frei dieser Frau verständlich zu machen, das Du es akzeptierst, wenn ihr der Zeitpunkt für ein Treffen noch zu früh kommt und das Du durchaus auch auf Ehrlichkeit stehst und einen derartigen Eiertanz nicht brauchst. 

Antwort
von schwarzwaldkarl, 24

Nun, die Wahrscheinlichkeit ist nicht gering, dass dieser Frau halt ein Monat noch etwas zu kurz ist, das heißt sie möchte Dich noch besser kennen lernen... Tatsache ist auf jeden Fall, sie möchte Dich zum derzeitigen Zeitpunkt eher noch nicht sehen... 

Antwort
von Feuerhexe2015, 18

ganz einfach - entweder passt ihr Alter, ihr Aussehen nicht zu dem was sie dir erzählt hat oder sie ist liiert........

Es wird in solchen Foren gelogen das sich die Balken biegen.

Und wahrscheinlich ist das Profil einfach irgendwann gelöscht.

Hast du schon mit ihr Tel.? Wenn ja hast du wahrscheinlich nur eine Handynummer.....

Antwort
von weed9r, 23

Willkommen in der Welt der Frauen.

Meine Theorien: 

  • sie hat Angst dich zu verletzen weil sie dich als Person mag aber du nicht ihr Typ bist 
  • sie hat ein vermindertes Selbstwertgefühl und denkt sie könnte dir nicht gefallen
  • sie hat angst davor die Situation kaputt zu machen in dem sie zu schnell sich in etwas stürzt
  • sie hat noch wen anderes

In 90% aller Fälle treffen diese Punkte leider zu. Ich würde dir raten einfach ein wenig Geduld zu haben, sie am Wochenende mal zu fragen was sie macht und wenn sie nichts vor hat dann ihr direkt vorzuschlagen, mal was zu machen. Kaffeetrinken oder so.

Ich hoffe ich konnte helfen

Antwort
von jimpo, 18

Schreiben kann man viel, aber die Wirklichkeit sieht anders aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten