Ibuprofen 600 mg und Alkohol?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin,

bei der Dauer, die zwischen Ibuprofen-Einnahme und Alkoholkonsum liegt, sollten keine Probleme zu erwarten sein (es sei denn du hast einen chronisch-nutritiven Leberparenchymschaden o.ä.).

Wichtig zu Beachten ist dennoch, dass sowohl Alkohol als auch Ibuprofen über die Leber metabolisiert werden. Dadurch können z.B. die Alkoholwirkung verlängert und die toxischen Auswirkungen auf das Lebergewebe verstärkt sein. Ich gehe jedoch davon aus, dass du nur mit einen paar Gläsern Sekt o.ä. zum neuen Jahr anstoßen und dich nicht abschießen willst, da es dir momentan vermutlich nicht allzu gut geht (sonst würdest du wohl kein Ibuprofen nehmen). Da würde ich keine Probleme sehen.

Habe ich deine Frage soweit beantwortet oder ist noch etwas offen geblieben? Viel Spaß heute Abend!

Lieben Gruß ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jijij
31.12.2015, 12:51

Nehmen wir mal an ich trinke etwas mehr... könnte etwas sehr schlimmes passieren? Ich bin noch ziemlich jung (16) Aber danke für die hilfreiche Antwort :)

0

Heute abend. Hast du viel zu den tabletten getrunken? Die greifen die magenschleimhäute an, wäre auch nicht schlecht über den tag besonders viel zu trinken dann kannste sicher sein: )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrusterDer2
31.12.2015, 10:43

1. satz heute abend ja. sorry: )

0
Kommentar von jijij
31.12.2015, 11:06

Auch wenn ich erst 16 bin?

0

Ja bis dahin sind die Wirkungen weg. Prost :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber klar doch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?