Frage von Lilli8799, 25

Ibiza oder Rom Anfang Oktober ?

Sollte man lieber Anfang Oktober nach Rom oder Ibiza? Ibiza soll ja wenn man Glück hat sehr schön sein und auch warm, aber wenn man Pech hat kann es auch regnen, Rom hat ein ähnliches Klima aber mehr Möglichkeiten...ich bin mir unsicher deshalb möchte ich Meinungen hören.

Antwort
von Mausebaer, 12

Hallo Lilli 8799,das ist natuerlich eine Frage die nicht leicht zu beantworten ist, denn die beiden Reiseziele sind natuerlich nicht zu vergleichen. Ich wuerde zuerst fragen was will ich denn machen: Rom laedt dazu ein, jeden Tag Museen, alte Gebaeude, Kirchen usw. zu besichtigen. In Rom kann man sich wochenlang aufhalten und hat immer noch nicht alles gesehen. Rom ist also etwas fuer Kunst- und Geschichtsinteressierte.Ibiza ist da etwas ganz anderes. Wenn ich Strandurlaub machen moechte und vielleicht einmal eine Staette der Phoenizier usw. besuchen moechte und wenn ich am Abend in die Disco gehen moechte, dann ist Ibiza richtig. Ibiza ist eine schoene interessante Insel und eignet sich nach meiner Ansicht eher fuer einen Erholungsurlaub mit Aktion, Rom ist wunderbar mit unglaublich vielen Sehenswuerdigkeiten, aber auch sehr anstrengend.Das Beste ist, eine Liste machen und dann entscheiden.Beide Ziele sind sehens- und lohnenswert. Mit dem Wetter kann man an beiden Orten Pech haben. In der Regel ist es jedoch im Okt. auf Ibiza und auch in Rom angenehm war, da nicht mehr so heiss und baden kann man im Mittelmeer im Okt. auf jeden Fall.

Viel Spass

Antwort
von RayAnderson, 9

Hallo,

zu Deiner Frage:

Ibiza oder Rom Anfang Oktober ?

Ibiza oder Rom als Urlaubsziel, 2 Ziele die uneterschiedlicher kaum sein könnten.

Ibiza ist eine Urlaubsinsel die ich im Sommer favorisieren würde, während es im Hochsommer in Rom viel zu heiß ist.

Auch wenn Rom und Ibiza auf einem ähnlichen Breitengrad liegen, so sind die klimatischen Verhältnisse doch sehr verschieden.

Ibiza ist eine Insel, relativ klein, so dass es dort immer etwas Wind gibt. Das lässt die Temperaturen nicht so hoch ansteigen. Während Rom im Hochsommer sehr heiß werden kann.

Deswegen bietet sich grundsätzlich für Rom eher der Frühling, Frühsommer oder Herbst als Reisezeit an.

Das wäre dann anfang Oktober genau der richtige Zeitpunkt.

Allerdings stellt sich die Frage welche Prioritäten Du Dir setzt.

Rom ist eine Metropole, die zu Besichtigung aufruft, eine wunderschöne Stadt.

Während auf Ibiza primär relaxen angesagt ist und abends evtl. Party.

Meine Empfehlung: Rom

Herzlichen Gruß,

RayAnderson

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community