Frage von Roadrunner12370, 34

Iat das eine entgĂŒltige Trennung?

Hallo.habe seit Tagen schlechte Stimmung und habe kaum mit meiner Frau geredet.Einen Abend hab ich gesagt das sie mich nicht immer bevormunden soll.Mitten in der Nacht ist Sie weg.Sie dachte ich schlafe und bekomme nichts mit.Jedenfalls schickte Sie mir am nächsten Tag ne Nachricht das ich überlegen soll was ich möchte und ...das ich mir keine Sorgen machen sollte Sie sei gut unter gekommen.Schrieb zurück das ich mir keine mache und ich Ihr nicht hinterher laufe.Ganzes We ruhe.Heute wahr ich arbeiten kam wieder und ein paar Sachen waren weg.kochtöpfe und Pfannen Klamotten u.s.w.Nun Frage ich mich wo Sie angeblich sein soll.Hat Sie einen neuen oder eine neue Wohnung.Bin so verzweifelt.Hab ihr nie was getan.Ich werde wohl abwarten und Sie in Ruhe lassen denn ich liebe Sie,oder was meint Ihr?

Antwort
von Mcgamer24x, 20

Was ist letztens bei euch passiert?  Versuch mal mit ihr über das Problem zu sprechen oder gehe mit ihr zu ein  Psychologe(das hat auch meinem Eltern sehr geholfen 😅) Das ist sicherlich nicht das Ende euer ehe.

Antwort
von Sabsi69, 13

Du bist mir einer!

Hast schlechte Laune, - auch gegenĂŒber deiner Frau?!

Dann geht sie - um dir Raum und Zeit zu geben herauszufinden was du willst?!

Damit du dir keine Sorgen machst schreibt sie dir. Du knallst ihr an den Kopf das du dir eh keine Sorgen machst und ihr nicht hinterher lÀufst.

Dann unterstellt du ihr sie hÀtte einen neuen, nur weil sie ein paar Sachen holt. Und schreibst jetzt du liebst sie!? HÀ

Weisst du, sie hat es richtig gemacht, du weißt nicht was du willst und irgendwas wird schon gewesen sein, sonst hĂ€ttest du nicht gesagt sie soll dich nicht bevormunden. Dann erzĂ€hl nicht du hast ihr nie was getan. 

Bei euch muss schon lÀnger was schief laufen!

Reden reden reden 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten