i7 6700k hilfe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei so einem guten Prozessor hätte ich das lieber gelassen, da der i7 schon warm genug ohne clocking wird. Denke außerdem das du somit das system instabil und unsicher machst. Zudem verfällt dann der Garantie Anspruch. Bitte überlege genau was du machst. (Ist ein guter "Tipp" von mir)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xOMikailxO
26.08.2016, 22:02

Danke für den Tipp :)

Ich habe den Processor schon übertaktet, aber ich möchte das maximum aus ihm herausholen. Ich habe eine starke Wasserkühlung, der Processor läuft unter Volllast bei c.a 60 Grad Celsius :) ab 75 Grad Celsius ist bei mir Schluss.

0

Was möchtest Du wissen?