Frage von TukayaLP, 184

I7 5820k oder i7 6700k für gaming, streamen und rendern welchen soll ich nehmen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von XeNaRoX, 137

In Sachen Gaming schneidet der i7 6700k um einiges besser ab , als der i7 5820k. Dafür ist der i7 5820k ein bisschen besser in Sachen rendern etc.
So als Anschau-Material hätte ich das hier für dich:


oder


Antwort
von Acrux, 113

Gar keinen vone beiden. Nehme bitte den hier: https://geizhals.de/intel-xeon-e3-1231-v3-bx80646e31231v3-a1106393.html Der ist gleich auf mit der i7 und dagegen viel günstiger.

Antwort
von Fugia, 126

Mehr Kerne sind besser zum Rednern aber da der takt der I7-6700k nicht sehr hoch ist würde ich die nehmen denn die ist gut zum übertakten und Gaming ist damit mit Spaß ohne Laags verbunden also nimm I7-6700k

Kommentar von HardwareGuru ,

Der Pozessor wirkt sich nur auf die Lags überhaupt nicht aus aber ok...

Kommentar von TechNox13 ,

Kompletter Schwachsinn einfach nur.

Kommentar von Andyplayer1 ,

Falsch

Antwort
von magicced01, 87

Nimm den 5820k wenn du viel rendering betreibst. Das reicht locker auch für alle games

Antwort
von jcraftermedia, 102

6700k ist besser, auch für die Zukunft, da es ein Skylake-Prozessor ist und somit auch der neuste Sockel und dieser Sockel dann selbstverständlich auch noch länger unterstützt wird.

Kommentar von HardwareGuru ,

Das ist ja blödsinn, auch für den 1151 Sockel kommt keine schnellere CPU wie der 6700K mehr und der 5820K ist definitiv zukunftsicherer.

Kommentar von TechNox13 ,

Du hast ja mal überhaupt keinen Schimmer. Intel will für den Sockel 1151 sowohl noch Kabylake als auch Cannonlake herausbringen.

Antwort
von HardwareGuru, 98

5820K, gerade fürs Rendern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community