Frage von MrDaikatan, 64

Welches Mainboard sollte ich bei einem i5 4690k nehmen?

Mache mir gearde einen PC und habe mich für einen Intel Core i5 4690k zum übertakten entschieden. In meiner momentanen PC-Konfiguration habe ich eine MSI H81M-P33.

Ist das so in Ordnung oder soll ich eine andere nehmen?

Und noch was: kann ich später dann noch das Mainboard austauschen auch wenn der PC schon zusammengebaut ist oder geht das eher schlecht?

Danke schonmal für die Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & PC, 23

Hallo!

Verstehe nicht warum man unbedingt einen K-Prozessor kaufen will aber nichtmal weiss das ohne Z-Board nicht übertaktet werden kann :D

Also wenn Du dir den schon käufst, dann  gleich mit einem Z-Boad, am besten sind ASUS und MSI aufgrund der Hochwertigkeit und den Features dafür geeignet! Also ein Z97/Z87 Sockel 1150 brauchst Du!

Klar kannst Du das später auch austauschne, musst halt nur nochmal den ganzen PC auseinander nehmen!

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & PC, 30

Wie andere schon sagten, ist das Übertakten mit diesem Mainboard nicht möglich.

Man kann auch später das Mainboard austauschen, das ist jedoch nicht ganz ohne (Im vergleich zum Wechseln von anderen Komponenten). Traditionell gesehen sollten Mainboard, Gehäuse und Netzteil so potent gewählt werden, daß man dann eher nur die "Anbauteile" upgraden würde.

Persönlich würde ich, beim selben Budget, eher das Übertakten sein lassen und auf eine modernere Skylake-Plattform gehen. Angeblich will Intel sogar den Skylake-Sockel 1151 mal nicht, wie letztens fast jedes Jahr, durch was Neues ersetzen.

Antwort
von Nemesis900, 37

Wenn du übertakten willst brauchst du ein Mainboard mit Z Chipsatz. Ja du kannst auch später noch das Mainboard austauschen. 

Kommentar von MrDaikatan ,

Ein beliebiges Mainboard mit Z Chipsatz oder sonst noch was zu beachten?

Kommentar von Nemesis900 ,

Muss natürlich auch den passenden Sockel für deine CPU und alle sonstigen Anschlüsse haben die du brauchst. 

Antwort
von Mikromenzer, 25

Willst du übertakten, dann benötigst du ein anderes Board.

Antwort
von Kaen011, 25

Wieso nicht für einen Skylake?

Kommentar von MrDaikatan ,

Weil der nochmal teurer ist und bei der Seite, bei der ich bestelle, er für das jeweilige Modell nicht zur Auswahl steht. Darum :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten