Frage von KingFloki, 54

i5 3470 vs i5 3570k vs i5 4460 - welcher ist der beste vom Preis-Leistungs- Verhältnis??

Antwort
von Parhalia, 29

Wenn Du Dir dazu auch von vornherein ein passendes ( vermutlich günstiges ) Mainboard zulegen willst, so würde ich Dir hier den i5-4460 für den Sockel 1150 empfehlen. Neben der moderneren Plattform arbeitet diese CPU in etwa auf dem Leistungsniveau des i5-3570K. Der 4460 bietet eine ca. 5 - 10 % höhere IPC als die Vorgängermodelle der 3000-er Reihe.

Kommentar von KingFloki ,

Ja ein Asus Mainboard ..., was brauchen die Andren zwei Prozessoren für'n Sockel ? Ehm kann man den i5 4460 auch übertakten wenn er mal zu schlecht sein sollte ?

Kommentar von Parhalia ,

Die Generationen Core i(x) - 2000 / 3000 benötigen ein Mainboard mit Sockel 1155. Diese CPUs würden auf dem Sockel 1150 nicht funktionieren. Umgekehrt funktioniert der i5-4460 nicht auf Sockel 1155.

Übertakten lässt sich diese CPU leider nicht, bzw. nur minimal. Aber ich denke mal, das er die nächsten 1-2 Jahre durchaus noch schnell genug sein dürfte.

Ansonsten solltest Du Dir Anfang nächsten Jahres mal die Plattform 1151 samt Intels zugehöriger Core i(x) - 6000 - Prozessoren anschauen.

Das ist momentan die modernste Plattform für Desktop-PCs und der Intel Core i5-6500 ist aktuell auch schon unter 200 Euro erhältlich. Gegenüber dem i5-4460 arbeitet er nochmals etwa 5-10% effizienter pro Mhz und sein Turbo reicht bis max. 3,7 Ghz. ( i5-4460 bis max. 3,4 Ghz und aktuell auch nur etwa 15 Euro günstiger als der i5-6500 )

Prozentual könnte der i5-6500 aktuell somit sogar ein noch etwas besseres P/L - Verhältnis bieten.

Und bei künftigen Spielen würde ich eher auf eine Steigerung der effinzienten Nutzung weiterer Kerne / Threads statt reiner Erhöhung der Taktfequenzen tippen.

Antwort
von dada000go, 21
Kommentar von KingFloki ,

Was ist ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community