Frage von weowulf, 62

i3 6100 vs i5 6400?

Hi ich stehe momentan zwischen den beiden CPUs Budgettechnisch passt der i5 perfekt rein aber ich könnte auch den i3 holen und mir ein bissl geld anlegen. Ich spiele recht anspruchsvolle spiele wie GTA V und the Witcher 3 was ich momentan mit meinem G4400 nicht machen kann. sonsige specs : GTX 970, 8GB, 250GB samsung SSD, 50 euro Mobo (will eh nicht OCs hauptsache es hat usb 3.0 usw) kann mir jemand vor und nachteile der beiden CPUs auflisten bitte ? und ob sich der aufpreis zum i5 lohnt ?

Antwort
von Sparkobbable, 47

Der i5 ist ganz klar stärker. Aber Kauf nicht die 970! Warte ein paar Tage auf die RX 480

Kommentar von weowulf ,

hab die schon länger :s aber ist der i3 nicht theoretisch auch ein 4kerner ?! genau wie der i5 ?! wieso is der i5 dann deutlich besser ?

Kommentar von Sparkobbable ,

Der i5 hat 4 physische Kerne. Der i3 nur 2. Generell Bietet der i5 für gaming eine bessere Leistung

Kommentar von weowulf ,

aber der i3 hat doch sogar 1GhZ mehr taktung O.o 

Kommentar von Sparkobbable ,

Trotzdem

Antwort
von hundred, 5

i3 ist stärker in fast allen Spielen als der 6400, allerdings um nur ein Paar Prozent, man kann also sagen sie wären identisch von der Leistung her.

Es gibt viele Reviews im Internet die das bestätigen

Allerdings sollte der 4400 nur ein bisschen langsamer als der i3 6100 sein.

Hier noch ein review 4400 ist nicht viel schlechter als ein i5 6600!!!

http://www.legitreviews.com/intel-pentium-g4400-processor-review-skylake_179724/...

Also hör nicht auf Idioten, die denken ein 6400 wäre besser als 6100. Wenn Du Videobearbeitung machst, Rendering dann ja.

Antwort
von Mysterion1, 42

Ich würde auf jeden Fall den i5 nehmen! Habe selbst den i5 6500 und der bringt ordentlich Leistung. Kann man mit einem i3 gar nicht vergleichen.

Kommentar von weowulf ,

is der i3 nicht theoretisch auch ein 4kerner, wieso is der i5 denn deutlich besser ? :c sry kenne mich da net sooooo aus

Kommentar von Mysterion1 ,

Nein, der i3 ist ein Zweikerner und deutlich niedriger getaktet.

Kommentar von weowulf ,

ehm .. er hat hyperthreading und hat somit 2 kerne und 4 threads .. und er hat 3,7 GhZ und is somit höher getaktet

Kommentar von Mysterion1 ,

Threads und Kerne kann man nicht gleichstellen. Außerdem sagt die Taktung nichts über die eigentliche Leistung aus. Ein Prozessor mit niedrigerer Taktung kann leistungsstärker als ein Prozessor mit höherer Taktung sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten