Frage von sandrajeyka, 41

Hypnose gegen Angststörung?

Hallo, ich habe in einer Whatsappgruppe für Angststörungen eine Hypnose Therapeuten kennengelernt, sie sagt sie würde gerne zu mir kommen um mit mir eine Hypnose zu machen (sie kommt, da ich mich kaum raus traue und sie etwas weiter weg wohnt) meine Frage ist ob Hypnose wirklich gegen hilft? Habt ihr Erfahrungen?

Antwort
von Michipo245, 24

Sei aber vorsichtig, wen du da zu dir lässt. Wenn du das durchziehen möchtest, hol dir ne Freundin etc dazu die das Ganze beobachtet. Über whatsapp kann man viel erzählen

Kommentar von sandrajeyka ,

jaa das weiss ich.. ansonsten frag ich meine Nachbarn ob die da ein bisschen aufpassen koenn..

Antwort
von lyssander, 19

Kannst du ja mal ausprobieren. Ist immer unterschiedlich. Bei einigen wirkt es, bei anderen nicht. Hat halt immer was mit dem Menschen zu tun.

Antwort
von CokeExtrakt, 17

Nun, wenn dann würde ich einen richtigen Hypnosetherapeuten aus deiner Nähe suchen und dafür bezahlen.

Denn abgesehen davon, dass sie es gut mit dir meinen kann, kann es auch sein, dass sie nicht allzu gute Absichten hat, denn mit Hypnose kann man vieles erreichen.

Hypnose kann helfen, dennoch sind die meisten Hypnotiseure darauf aus, viele Sitzungen zu machen & dir damit das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Sei vorsichtig & konsultiere einen richtigen Therapeuten, dieser wird mit dir nach und nach Stück für Stück deine Angst bekämpfen!

Sowas ist nicht an einem Tag getan, wie du es dir wünscht.

Da schlummert etwas tief in dir und genau das muss aufgearbeitet werden.

Alles Gute für deinen weiteren Lebensweg,

Lg

Kommentar von sandrajeyka ,

Ja das hat sie mir auch gesagt, sie sagte das eine Sitzung reicht bei einigen bei einigen aber auch 2-3 gebraucht werden. sie hat mir gesagt das ich nicht komplett alles zahlen müsste sondern nur 50% also 50€ habe auch mit ein paar gesprochen die sie Hypnotisiert hat und die berichten nur gutes.. das es an einem Tag nicht getan is, weiss ich leider :( vielen dank!

Kommentar von CokeExtrakt ,

Trotz Hypnose, wenn das klappt ist das ja wunderbar. Sollte es dir ein wenig helfen kannst du dir ja direkt den Weg zum Therapeuten vornehmen.. Ich hoffe auf jeden Fall dass alles gut geht! ♥

Kommentar von sandrajeyka ,

also sie sagte als ich fragte ob meine Betreuerin dabei sein darf, das sie es darf aber ich es merke und sobald ich mich unwohl fühle die ganze Hypnose nichts bringt.. haben gestern auch 2 Stunden telefoniert. die Hypnose wäre in einer Woche... bis dahin is ja noch etwas Zeit. jaa wenn es nur etwas hilft wäre es wunderbar! sie schreibt aber ehrlich gut über solche Dinge. hat auch eine memo gemacht für Entspannungs Hypnose usw. also ich glaub schon das sie eine echte ist...

Antwort
von 1FrageHabeIch, 24

Sollte funktionieren kommt drauf an wie offen du für eine Hypnose bist.

Kommentar von sandrajeyka ,

probieren will ich das aufjedenfall. freu mich auch schon total drauf...

Kommentar von 1FrageHabeIch ,

Berichte dann wie es war

Kommentar von sandrajeyka ,

gerne :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten