Frage von musicismygod, 50

Hypnose als Auslöser für Migräne?

Habe letztens eine Hypnose versucht. Hatte danach zwei Migräne-Anfälle. Kann das miteinander zusammen hängen?

Expertenantwort
von DottorePsycho, Community-Experte für Hypnose & Psychologie, 42

Wie darf man sich das vorstellen, wenn Du "eine Hypnose versucht" hast?

Üblicherweise bekommt man von einer hypnotischen Trance keine Kopfschmerzen, noch viel weniger Migräne. Wäre das so, hättest Du evtl. jeden Tag Migräne-Attacken, weil Du JEDEN Tag sog. Alltagstrancen erlebst - wahrscheinlich ohne Dir dessen bewusst zu sein.

Reden wir hier von zweifelhaften Hypnose-files aus dem Internet? Nun, die Kopfschmerzen kämen nicht vom Zustand der Hypnose, vielleicht aber von den Suggestionen. Ich warne immer wieder davor.

Kommentar von Inquisitivus ,

Eventuel auch von den Viedeo- oder Bildmaterialien her... :)

Kommentar von Marvius ,

Bei fehlender Auflösung der Hypnose könnten auch solche Symptome auftreten.

Kommentar von DottorePsycho ,

@Marvius

Das hört man zwar immer wieder, ich habe da aber so meine Zweifel.

Ich bin zwar nicht bereit, meine Patienten als Versuchskaninchen zu missbrauchen, um das Gegenteil zu beweisen, da aber so ziemlich jede Alltagstrance nicht "aufgelost" wird und wir trotzdem nicht täglich etliche Male Kopfschmerzen bekommen, habe ich da erhebliche Zweifel.

Womöglich gibt es ganz wenige Menschen, die da sensibel reagieren. Die müssten dann aber so ziemlich täglich Kopfschmerzen haben.

Antwort
von Maryondo, 28

Hypnose kann Kopfschmerzen verursachen.

Aber das sind maximal leichte Kopfschmerzen; und die entstehen nur dann, wenn man zu schnell / zu unsanft aus der Hypnose/Trance wieder rausgeholt wird.

Kommentar von DottorePsycho ,

Gelesen habe ich davon auch schon. Erlebt habe ich das in einigen tausend Hypnose-Sitzungen noch nie.

Wenn man hierbei an die täglichen Alltagstrancen denkt, die unter Garantie immer mal wieder unsanft beendet werden und trotzdem ohne Kopfschmerz ausgehen, wird der Zusammenhang noch absurder.

Antwort
von hotsho, 20

Wenn die Hypnose nicht sauber aufgelöst wird, kann durchaus passieren. Andere Symptome sind z.B. auch, dass man das Gefühl hat neben sich zu stehen, Übelkeit etc.

Wie hast Du denn Hypnose "versucht"?

gruss ivo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community