Frage von Robert7194, 26

"Hyperaktives Gefühl"?

Hi,

sry Roman:

zur Zeit habe ich häufiger im Studium so ein ungewohntes Gefühl, wie nachdem man eine Klausur geschrieben hat, noch voll unter Adrenalin und die sonstigen ( Stress ) Hormone die unter solch StressSituationen ausgeschüttet werden - einfach voller Energie und das sogar gestern an einem Montag obwohl ich nur 4:30h geschlafen hatte. Bis auf Kaffee, an welchen ich mich über die letzten 2 Jahre gewöhnt habe, nehme ich morgens aufgrund meiner Schilddrüsenunterfunktion 75 mg Lthyroxin. Sind das Anzeichen dafür, dass die Tabletten wirken? Zur Zeit meiner Ausbildung war ich immer extrem schläfrig und während des letzten Jahres als ich Vollzeit gearbeitet habe ebenso. Kann es sein, dass ich ( laut Blutwerte Ergebnis von letzter Woche welche zeigten, es bessert sich ) jetzt auf die Tabletten anspreche und endlich so fit wie jeder andere werde? Ist das vielleicht ein normales Empfinden, wenn man auf die Schilddrüsenhormone anspricht?

Antwort
von Seanna, 26

Klingt mmn schon recht extrem dafür dass es nur lthyroxin ist. Eventuell ist es überdosiert. Würde das auf jeden Fall nochmal mit dem Arzt besprechen.

Nach "fit wie jeder andere" klingt es nämlich nicht und so nett das auch aktuell sein mag - es klingt alles andere als gesund. Vor allem auch sehr kreislaufbelastend.

Antwort
von FrageSchlumpf, 17

Das Problem ist wie bei allen Symptomen , hauptsächlich wenn man sie lange hat, dass man sich "dran gewöhnt" . Das kann dazu führen , dass dir deine aktuelle "energiegeladene" Verfassung komisch oder sogar krank vorkommt, weil Du dieses "normale" Gefühl schon seit Jahren nicht mehr kanntest. Natürlich kann es auch sein wie geschrieben wurde, dass die Medikamente einen Schnaps zu hoch dosiert sind.

Ich würde jetzt deswegen nicht panisch werden. Auf jeden Fall weiter "beobachten" und bei der nächsten Kontrolluntersuchung / Blutabnahme dem Arzt auf jeden Fall berichten. Zusammen mit den dann aktuellen Blutwerten lässt sich sicher das Puzzle lösen...

Antwort
von Interessierter7, 17

ich denke mal, daß Du mehr schlafen slltest. :-) Lies mal nach ob deine tabletten zu stark wirken vieleicht (Beipackzettel , Arzt befragen).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community