Frage von Mitrovic1, 51

Hy,Ich mach jedesmal auf's neue die Erfahrung das Ich meinerEx nicht egal bin,was hat dies zu bedeuten?

Antwort
von konstanze85, 13

Warum glauben so viele Menschen, dass es nur Liebe oder Hass gibt? Mein Gott, ja, Du bist ihr nicht egal, und was soll das nun groß zu bedeuten haben? Das muss noch lange keine Liebe sein oder der innige Wunsch mit Dir ihr Leben zu verbringen, Du bist ihr halt nicht egal. Ist eigentlich auch normal, wenn man mal mit einem Menschen zusammen war und den geliebt hat.

Es gibt noch viele andere Gefühle, die Abwesenheit von Liebe bedeutet nicht, dass an dessen Stelle nur Hass steht-.-

Kommentar von Mitrovic1 ,

Nach deinem Kommentar zu urteilen,wirkst du angespannt.

Antwort
von Franzitanien, 16

Schwierige Situation..

Ich war mal in ihrer, aber rückblickend war ich ein großes A*-Loch. Ganz egal war mir mein Ex tatsächlich nicht, aber ich wollte keine Beziehung mit ihm, doch er sollte auch keine neue Beziehung haben. Dann hab ich eine neue Beziehung begonnen und dieses Gefühl war weg. 

Klar, ein Mensch, der einem einst viel bedeutet hat, wird einem nie vollkommen egal sein können. Aber man sollte es abschätzen können.

Antwort
von MCPDDD, 17

Das können Gefühle der Liebe sein, oder auch starke Freundschaftliche Gefühle (durchaus denkbar, wenn man lange zusammen war, der Partner einem ans Herz gewachsen ist, es jedoch nicht mehr für eine Beziehung gereicht hat)... das solltest du auf jeden Fall abklären

Antwort
von diamantfeuer, 25

wahrscheinlich,dass da noch Gefühle im Spiel sind?^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten