Frage von Rebeccastella, 55

Hyaluronsäure Lippen Erfahrung?

Hallo ihr lieben !
Ich würde mir gerne die Lippen mit hyaluronsäure aufbessern lassen !
Hat damit jemand Erfahrung ?
Tut die Behandlung weh?
Muss man einen Ausweis vorlegen ? (Bezüglich des Alters )
Danke schon im Vorhinein !
Lg

Antwort
von surgeonde, 39

Ich habe Erfahrungen mit der Unterspritzung der Lippen mit Hyaluronsäure., und ich muss sagen, dass es leider nicht ganz schmerzfrei ist. An einigen Stellen wird es schon sehr unangenehm. Darüber wie meine Behandlung abgelaufen ist und auch wie die Schmerzen waren, hatte ich hier http://www.combeauty.com/erfahrungsbericht-lippen-unterspritzung-mit-emervel-hya... mal einen ganz ausführlichen Erfahrungsbericht eingestellt. Da kannst du die Details zu meinen Erfahrungen damit nachlesen. Sollte deine Fragen zur Vorlage des Ausweises allerdings darauf abzielen, dass du noch nicht volljährig bist, muss ich dir leider sagen, dass du für solche ästhetischen Behandlungen mindestens volljährig sein musst. Ein verantwortungsbewusster Arzt wird sich deshalb den Ausweis zeigen lassen, wenn er bezüglich der Volljährigkeit Zweifel haben sollte.

Antwort
von korbandallas, 36

Was hat denn Hyaluronsäüre in deinen Lippen verloren.

Ich hab die Spritzen mal bekommen weil ich mir meinen Arm ausgekugelt habe. Sollte angeblich den Heilungsverlauf beschleunigen und vieles mehr.

Heute würde ich mich dagegen entscheiden, erstens ist es Medizinisch nicht nachgewiesen und zweitens musste ich die Kosten ca. 400 € dafür übernehmen, da Krankenkassen diese Form der Behandlung nicht unterstützen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community