Frage von Cocie, 45

Hy ich habe eine Frage muss in 2 Tagen alles in Musik über HipHop und Techno lernen was wir gelernt haben. Wie schaff ich das keine schlechte Note zu bekommen?

Antwort
von SarahTee, 21

Hallo,

hast du irgendeine Freundin, wo ihr euch gegenseitig abfragen könntet,.... oder so etwas. Oder du machst freiwillig ein Referat drüber (eines, was du nie vorstellst), da lernt man beim zusammenfassen,... ach viel. 3 Möglichkeit: Stur Auswendiglernen. Ich bin damit immer wunderbar zurecht gekommen, aber man muss halt dranbleiben und die anderen zwei Möglichkeiten sind nicht manchmal spannender. Mit allen drei Fällen sollte eine 3 zu schaffen sein oder besser.

LG SarahTee

Antwort
von LordKloppe, 16

Nun, ich würde anfangen zu lernen. Da du aber nurnoch 2 Tage hast kann das knapp werden. Wenn der Stoff zuviel wird stell dich krank und schreibe später nach. So hast du mehr Zeit zum Lernen. Als Lernhilfe: Schreib dir Spicker benutze diese aber nicht in der Arbeit. Dadurch lernst du sehr gut den Stoff.

Kommentar von Pitchhappiness ,

Oft sind die Tests, die man nachschreiben muss schwerer. Kommt auf den Lehrer an.

Kommentar von LordKloppe ,

Naja lieber etwas schwerer aber dann den ganzen Stoff können. Als leichter und fast nichts wissen ^^

Kommentar von Pitchhappiness ,

Er hat immerhin noch 2 Tage zeit. Ich hab für den Abschluss in BWR, Mathe und Deutsch auch nur ein paar Tage zuvor gelernt. Hab es auch geschafft.

Kommentar von LordKloppe ,

Schaffen kann man alles, er meinte aber Lernstoff käme bei ihm recht spät an deshalb hoffe ich er verschafft sich mehr Zeit

Kommentar von Pitchhappiness ,

Was ich wiederrum nicht verstehe ist, wenn man weiß, dass man länger braucht fürs lernen und auch schon eine schlechte Note in dem Fach hat, warum man nicht einfach früher anfängt. 

Naja.... einen Tag nicht in die Schule zu gehen, weil man "krank" ist, ist kein Weltuntergang.

Kommentar von LordKloppe ,

Der häufigste Grund weshalb man nicht lernt sind 1. Ablenkung und 2. Faulheit/Trägheit. Man schiebt es immer vor sich her bis der Tag der Abrechnung kommt. Am besten man schließt alle elektronischen Geräte in eine  Raum ein, gibt den Eltern den Schlüssel und sagt denen, sie sollen ihn nur zurückgeben wenn man fertig gelernt hat. So hat man keine andere Beschäftigung zur Verfügung außer zu lernen. Ein Starker Wille ist hierbei jedoch Vorraussetzung.

Antwort
von DerHans, 22

Wie du selbst schreibst, hast du das doch bereits gelernt. 

Warum musst du es denn jetzt noch mal lernen?

Kommentar von Cocie ,

Weil ich keine schlechte Noten will.  Ich hatte in der letzten Arbeit eine 5

Kommentar von DerHans ,

Dann wird das jetzt "auf den letzten Drücker" auch nicht besser.

Antwort
von Pitchhappiness, 18

Wie wärs mit .... hmmmm... lernen.

Bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich funktioniert.

Kommentar von Cocie ,

Ok ich bin nicht so einer der alles so schnell auffasst an lernstoff

Kommentar von Pitchhappiness ,

Warum fängst du dann erst 2 Tage zuvor an zu lernen? 

Also bei ziemlichen langweiligen Themen fällt mir das Lernen auch ziemlich schwer, aber Musik, sprich Hip-Hop und so ist ja nicht so langweilig. Versuch doch einfach irgendwie Verknüpfungen herzustellen, das funktioniert bei mir immer. 

Und lern nicht am Stück durch, sondern teil dir den Stoff in Stücke auf und mach immer wieder Pausen dazwischen und nach den Pausen wiederholst du das zuvor gelernte kurz.

Ka ob das bei dir funktioniert, bei mir jedenfalls schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten