Frage von bla123499, 6

h/x-Methode lösen wenn mehrere x gegeben sind oder bei der f(x) gleichung drch x geteilt wird?

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathematik, 6

mußt dann halt bei f(x+h) für jedes x (x+h) einsetzen, muß letztendlich funktionieren, auch bei /x

[f(x)=1/x => (f(x+h)-f(x))/h => (1/(x+h)-1/x)/h=  (x/x(x+h)-(x+h)/x(x+h)) / h

= ((x-x-h)/x(x+h))/h = -h/(x²+xh)/h = -1/(x²+xh) [=> (lim h->0)]  = -1/x²

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten