HWS-Syndrom welcher Arzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallöchen, der richtige Arzt ist ein Neurologe, dieser schickt Dich dann erstmal zum MRT, damit er eine genaue Diagnose stellen kann. Danach wird man weiter sehen. 

In der Zwischenzeit würde ich zum Ostheopaten gehen. Mir hat es bis vor kurzem immer geholfen (seit 3 Jahren), gleichzeitig   gehe ich auch zum Sport (Fitness-Studio), dort hat man ein separates Trainingsprogramm für meinen Befund gemacht, auch das hilft, zumindest den Muskeln. 

Alles Gute für Dich.

Nelly31

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, zuerst solltest du deinen Hausarzt deine Beschwerden schildern. Dieser gibt dir dann wenn nötig eine Überweisung. Natürlich kannst du auch direkt zum Orthopäden aber ob du da direkt für morgen einen Termin bekommst, bezweifle ich.

Seit wann hast du die Beschwerden? Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Orthopäde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scheckerich
18.07.2016, 21:39

Denkst du er hat etwas damit zu tun?

0

Was möchtest Du wissen?