Frage von ThomasSiegen, 19

Husten seit 3 Wochen Was kann man noch tun?

Hallo, arbeite in der Pflege und wurde vom 01.08.2016 durch eine Zeitarbeitsfirma in ein Seniorenheim vermittelt, ich hatte einige Nachtdienst, was ich nicht wußte das ein Bewohner MRSA hatte, ich habe ihn ohne Schutz gepflegt, jetzt habe ich seit Wochen starken Husten und das Antibiotikum schlägt nicht an, fühle mich auch abgeschlagen . Der Arzt meint ich sollte erst mal abwarten. Und jetzt? Gruß aus Siegen

Antwort
von jackycoke, 16

Viel mehr als warten kannst du nicht. Gönn dir viel Ruhe zieh dich warm an trink Tee schlaf viel und schau wie sichs entwickelt.

Kommentar von ThomasSiegen ,

Ruhe ist gut, habe viele Dienste auch Nachtdienst.Naja

Antwort
von Saurier61, 10

Hallöle...

versuche es mal mit Cistustee und Lungenkraut...

Cistustee wirkt gut gegen Bakterien und stärkt das Immunsystem... Lungenkraut hilft bei allen Atemwegserkrankungen...

 je 1 Teel. auf eine Tasse kochendes Wasser... 10Min ziehen lassen... täglich 3 Tassen..

Cistustee wirkt auch gegen Grippe... ist eine Grippe im Umlauf sollte man den Tee präventiv trinken... 1 bis 2 Tassen am Tag... dann bekommt man die Grippe erst gar nicht...

Hat es dich schon erwischt... 3 bis 4 Tassen tägl. und es geht dir nach ein paar Tagen besser...

Den Tee bekommst du in der Apotheke oder bei dragonspice.de

Lieben Gruß vom Saurier

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten