Frage von Manu810, 42

Husten bei ersten Zügen von E-Zigarette?

Servus! Ich habe mir letztens eine E-Zigarette gekauft. Jetzt habe ich das Problem, dass ich immer bei den ersten 5 - 10 Zügen sehr stark husten muss. Danach kann ich dampfen wie ich will, dann hab ich überhaupt keinen Hustenreiz mehr... Immer nur bei den ersten Zügen. Woran liegt das und was kann ich dagegen machen? Ist halt unglaublich nervig, wenn ich zB mit meinen Kollegen zum rauchen rausgehe und mir dann jedes mal erstmal 2 Minuten lang die Seele aus dem Leib huste...

Eingestellt sind momentan... 

-32,5 Watt 

-0,26 Ohm 

-6mg Nikotin

Danke schonmal

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von rosek, 29

hatte ich zum anfang auch ...

würde anfangs ein bisschen weniger watt schalten und nicht so lange den feuerknopf drücken ...

mit der zeit gewöhnst du dich dran

Antwort
von Helmi123, 24

Das Problem haben die meisten Umsteiger auf die E-Zigarette.

Das Liquid hat im Gegensatz zur Tabakzigarette keine Hustenblocker. Nach einiger Zeit hast Du Dich aber daran gewöhnt. Bei mir dauerte das etwa drei Wochen.

Gehe anfangs mit den Watt runter. Das machte ich auch immer.

Antwort
von esser92, 18

Du dampfst im subohm Bereich , es würden 3 MG Nikotin vollkommen reichen da du deutlich mehr Dampf inhalierst als Leute die mit 1.2 ohm dampfen .
Durch die große Dampfmenge nimmst du genau so viel Nikotin mit einem 3 mg liquid auf wie Leute die 6 mg dampfen aber mit einem 1.2 / 1.5 etc dampfen .
Daher das husten der Körper wehrt sich dagegen will dir Ziegen das ist nicht ok , nur irgendwann resigniert er

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten