Frage von ichbineineelfe, 51

hungern erleichtern?

habt ihr Tipps, wie man sich das hungern etwas erleichtern kann und nicht so schnell wieder schwach wird?

Antwort
von Existentiell, 28

Warum möchtest du denn hungern? Möchtest du eine Nulldiät machen und hast du dich im Voraus gut erkundigt?

Das ist wie mit dem tiefen Punkt beim müde werden. Auch das Hungergefühl stellt sich irgendwann ein. Wichtig ist, dass du sehr viel Flüssigkeit zu dir nimmst. Du kannst auch Gemüsebrühe essen.

Ansonsten: Wenn du hunger hast, dann iss einfach ein bisschen

Antwort
von jemand1233, 36

Warum willst du überhaupt hungern?
Wenn du später wieder normal essen willst, kommt der sogenannte Jo-Jo Effekt. Außerdem könntest du in die Magersucht gelangen
Lg

Antwort
von Screenshot, 28

Da du schon länger als ein Jahr diesen Hunger-Wahnsinn betreibst: https://www.gutefrage.net/frage/wieso-sollte-ich-aufhoeren-zu-hungern?foundIn=us... müsstest du eigentlich schon verhungert und tot sein. 

Wie viel wiegst du? Um die 40 Kilo? Ich verstehe die Eltern nicht, die das tolerieren oder gar nicht merken, wie sich ihr Kind zu Tode hungert! Begib dich bitte in psychologische Behandlung.

Kommentar von ichbineineelfe ,

nein ich wiege nicht 40 kilo, da ich diesen "hunger-wahnsinn" meiner Meinung nach gut unter Kontrolle habe

Kommentar von Screenshot ,

Dann sag mal dein Gewicht und deine Größe! Ich glaube dir nicht! 

Kommentar von ichbineineelfe ,

1,67 und 49kilo

Kommentar von Screenshot ,

Dein BMI ist 16.9 = du hast bereits starkes Untergewicht !!!

Kommentar von ichbineineelfe ,

es geht mir aber gut

Antwort
von Meli6991, 28

Suppe Suppe Suppe

Antwort
von Bellabella9911, 32

Smoothie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten