Frage von Antoniaslife, 51

Hunger-Diät soll ich aufhören?

Ich bin 17 Jahre alt, wiege 49 kg und bin 1,66 m groß. Mein Ziel ist es 45 kg zu wiegen, das wäre kein starkes Untergewicht und ich würde mich wohler fühlen. Leider habe ich das schon häufiger gemacht, ein-zwei Wochen nur ein Brot am Tag zu essen und inzwischen bringt das nicht mehr so viel... mit Sport habe ich es auch schon versucht, weil meine Gesundheit langsam leidet aber das dauert mir zu lange. Ich fühle mich auch nicht richtig fett, aber will halt dünner sein und die 45 kg erreichen. Wie kann ich das genau beschleunigen oder übertreibe ich sehr?

Antwort
von adianthum, 47

Ich bin so groß wie du und hatte in meinen besten Zeiten 54 Kilo, und damals war ich superschlank!

Du bist jetzt schon viel zu dürr, und wenn du so weiter machst, dann hast du gute Aussichten deinen Nick bald von "Antoniaslife" in "Antoniasdeath" umzuändern.

Kind, du machst freiwillig (?), was im zweiten Weltkrieg den KZ-Häftlingen angetan wurde, um sie langsam und qualvoll sterben zu lassen.

Das ist echt krank, das geht nicht in Richtung Magersucht, das ist Magersucht.

Such dir therapeutischen Beistand wenn dir dein Leben lieb ist.

Antwort
von Maelynn123, 26

Hallo :) 

Ich bin etwas spät.. Oops :D 

Also, ich (w. fast 14 und 165cm groß) wiege (leider) deine "gewünschten" 45 Kg. Und du bist viel älter als ich! So etwas kann doch nicht gesund sein! So mancher bezeichnet mich ja schon als Magersüchtig! Was ich langsam auch glaube... :( und glaub mir, es ist schrecklich! Und dir wird es auch so gehen! Du bist jetzt schon total dünn, bitte, bitte, bitte nimm nicht mehr ab, ja? Weißt du, wie viele Menschen an so was sterben? Ganz schön viele D: du solltest nicht einer von ihnen sein! Und Männer finden Skelette bestimmt auch nicht schön... hoffe ich zumindest.. ich kann dich wirklich verstehen, glaub mir, ich esse selber nur 800 Kcal am Tag, aber ich WEIß (genau wie du auch) das das FALSCH IST. Wir müssen etwas ÄNDERN. Lass dir helfen. Ich schaffe es nicht. Bitte, bitte, bitte, lass dir helfen. 

ps: kannst mich hier auf GF gerne anschreiben :( 

Antwort
von BigBen38, 46

Ja Du übertreibst - das geht eindeutig in Richtung Magersucht...

Zudem ist Mangelernährung nicht gesund - auch bringt es nix, die Kcal so zu reduzieren...

ISS normal und mache Sport - und vor allem ....kaufe Dir bitte n neuen Spiegel! Diese Second Hand Spiegel ausm Spiegelkabinett gehören verboten, sie verzerren die Wahrnehmung.

Antwort
von Rockstar9413, 34

Ja du übertreibst, weil du mit deinen 49 kg schon untergewichtig bist und besser zunehmen solltest.
Jedoch auch noch abbnehmen möchtest.

Antwort
von FlyingCarpet, 31

ja, hör auf damit, die Kinderzeit ist vorbei, sonst werden Dich ewig Gedanken an Dein Gewicht verfolgen.

Antwort
von habakuk63, 35

Hör auf mit dem Hungern! Das ist krank!

Antwort
von Anniwelsch, 46

Bleibe wie du bist es ist nicht gut so dünn zu sein. 

Antwort
von zeytinx, 44

Zu dünn ist auch nicht mehr schön ehrlich gesagt

Antwort
von Fisch3245732643, 51

Du übertreibst sehr :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community