Frage von cherrymadame, 119

Hundewelpen hat einen Knubbel?

Hallo zusammen,

ich habe seid ein paar Tagen einen Hundewelpen und mir ist jetzt aufgefallen das mein Hund am linken "Schulterblatt" einen sehr beweglichen Knubbel hat. Wenn ich da drauf drücke tut es dem Hund nicht weh bzw. er merkt nichts. Im Impfpass steht das er vor kurzem geimpft worden ist auf der linken Seite. Kann das von der Impfung kommen oder muss ich mir ernstere Sorgen machen ?

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Hund, 68

Es kann durchaus noch vom Impfen kommen - beobachte das noch für eine Woche. Sollte es größer werden, oder gar sehr hart, dann konnte es sich um einen Impfabszess handeln, und der muß behandelt werden.

Zufällig muß ich heute wegen einem Spritzenabszess an meinem Kater zum TA - ich werde mal fragen ob ich die Behandlung überhaupt bezahlen muß, ist ja beim unsachgemäßen Spritzen entstanden.

Kommentar von friesennarr ,

Nö, die übernehmen die Behandlung nicht, TA sagt das kann immer mal vorkommen, das sei sie nicht schuld dran. Na ja dann zahle ich halt nochmal. Gruß.

P.S. ist ein Spritzenabszess.

Kommentar von YarlungTsangpo ,

Deinem Kater Daumendrück...

Antwort
von Goodnight, 60

Da so oder so ein Antrittsbesuch beim Tierarzt ansteht, kannst du das gleich klären lassen. 

Impfungen werden nicht am Schulterblatt gemacht. Es kann sehr wohl eine Verletzung von einem Biss sein die Eiter bildet.

Kommentar von friesennarr ,

Geimpft wird durchaus zwischen den Schulterblättern und oberhalb der Hüftknochen.

Kommentar von Goodnight ,

Aber sicher nicht am..

Kommentar von MaschaTheDog ,

Unsere beiden werden immer am Schulterblatt geimpft :)

Kommentar von friesennarr ,

Die Schwellung kann bisschen wandern. Bei meinem Kater ist es auch in die Hose gerutscht - sprich es ist nach unten unter den Hüftknochen gerutscht - gespritzt hat sie oberhalb der Hüfte. War heute erst beim TA und die hat gesagt, das es vermutlich von der Spritze von vor 2 Wochen kommt, aber übernehmen (so als Kunstfehler) tun sie es nicht. Das kommt immer mal wieder vor, das sei halt so, hat sie gemeint.

Antwort
von jovetodimama, 87

Vermutlich handelt es sich um einen geschwollenen Lymphknoten. Dies kann durchaus mit der Impfung zusammenhängen. Wenn es dem Tier offensichtlich nicht wehtut, kannst Du abwarten. Normalerweise sollte sich der Knubbel innerhalb von drei Tagen von selbst wieder zurückbilden.

Kommentar von froeschliundco ,

seit wann haben hunde am schulterblatt lymphknoten?👀

Kommentar von jovetodimama ,

Das Lymphsystem durchzieht den ganzen Körper. So lange die Stelle nicht genauer beschrieben ist, ist es möglich, dass es sich um einen Lymphknoten handelt, gerade bei einem Welpen, wo alles so nahe beieinander liegt.

Kommentar von friesennarr ,

Das Lymphsystem zieht durch den ganzen Körper - ja, aber nicht überall gibt es Lymphknoten. An der außenseite der Schulte auf jeden Fall nicht.

Antwort
von MiraAnui, 60

Kann von der Impfung kommen muss aber nicht.

Behalte den Knuppel im Auge, wird er größer unbedingt gleich zum arzt.

Geht er in paar Tagen nicht weg auch Arzt

Antwort
von froeschliundco, 67

kann eine impfreaktion sein oder von einem zeck (sind bereits fleissig die biester)...kann eine talgdrüse sein,ein kleiner abzess, ect...wens dich stark verunsichert, dann fahr zum tierarzt...

knubbel ist aber nicht links schulter,seitlich richtung hals? Könnte dann der chip sein

Antwort
von nettermensch, 58

am besten wäre, wenn du die beim Tierarzt vorsichtshalber untersuchen läßt-sichert ist sicher.

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 36

das kann eine impfreaktion sein.

du musst mit dem kleine ja sowie so zum tierarzt um ihn vorzustellen, dann lass das abklaeren

Antwort
von wotan0000, 44

Ist er gechipt? Dann kommt es evtl davon.

Kommentar von wotan0000 ,

An den Abwärtspfeilgeber.

Gechipt wird im Bereich des linken Schulterblattes. Wenn frisch kann das der Chip sein bzw eine leichte Reaktion auf die entsprechenden Spritze.

Kein Negativurteil abgeben, wenn man keine Ahnung hat.

Antwort
von pilot350, 61

Es kann von der Impfung her stammen. Nicht drücken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community