Welche Hundetricks kann ich meinem Hund noch beibringen ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meine können um die 30-40 Kommandos, darunter die komplette Grundgehorsam und Tricks.

Am wichtigsten ist die Grundkommandos, wenn er die sicher kann, kann man mit Spielereien anfangen.

Meine Hunde können z.B.auf Befehl zähne fletschen, rückwärts laufen, zwischen beine ein Parken, Sachen umrunden, verschiedene Arten von Targets (Boden, Hand, etc), körpchen mit essen rum tragen, etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YaloRins
01.12.2015, 18:00

interessant! wie hast du die denn deinen Hunden beigebracht?

0
Kommentar von YaloRins
02.12.2015, 21:44

Sehr schöne Ideen! Ich arbeite auch mit Kicker und mein Hund lernt auch essen im ich glaube das heißt "Prey Dummy? " beizubringen

0

Hallo, du hast wirklich einen klugen Hund. Das kommt sicher von Pudel ist eine der klügsten Hunderassen. Je mehr du dich mit dem Hund beschäftigst je mehr will er auch lernen. Das wird irgendwann sehr anstrengend. Es wäre gut wenn du außer Tricks, auch noch Fährtenarbeit oder Ähnliches mit dem Hund machst. Gerade dafür ist diese Mischung Super geeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YaloRins
01.12.2015, 17:56

Ah vielen dank ! hört sich gut an

0

Im ersten Jahr sind Tricks völliger Quatsch.

Wichtig ist Grundgehorsam, wie Sitz, Platz bleib, Abruf, Abbruchkommando.

Ist dein Hund in jeder erdenklichen Situation abrufbar? Bleibt er im Sitz , wenn er Reize wahr nimmt? Kannst du ihn überall hin mit nehmen.

Was bringt es dir wenn der Hund sinnvolle Tricks kann, aber noch nicht 100 %ig im Grundgehorsam steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YaloRins
02.12.2015, 21:45

er ist fast 1 1/2 und will beschäftigt werden ?!

0
Kommentar von YaloRins
02.12.2015, 21:47

und ja er ist erzogen: mit Pfeife (für den Notfall (üben wir ca. 1x die woche )) wenn er kommt bekommt er Katzennassfutter und mein Hund kommt jedesmal

0
Kommentar von Einafets2808
02.12.2015, 22:01

***Er ist ein gutes Jahr alt.*** hast du in deiner Frage geschrieben. Nicht 1 1/2 Jahre

0
Kommentar von YaloRins
03.12.2015, 17:52

1 jahr und 3 monate

0

Kann er schon umfallen wenn du so tust als würdest du ihn erschießen? Ich finde das sieht immer voll witzig und süß aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YaloRins
01.12.2015, 16:05

Ja lernt er gerade 👍🏼 😝😝😝 ich nenne es aber shoppen, weil ich dann zum Beispiel sagen kann Frauchen geht shoppen und dann fällt der Hund um voll süß

0

Geh zum Agility. Das lastet ihn aus und schmiedet ein starkes Band zwischen dir und dem Hund :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung