Hundename mit Bedeutung gesucht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Name sollte zum Charakter und/oder zu seiner Statur passen.Meinen Kater nannte ich z.B. bandido und der hat wahrlich ´ne Bedeutung für mich! Hätte ihn auch "Lumpatzi" nennen können z.B., doch den Tieren selbst ist es ♥lichst wurscht, wie sie heißen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gina02
05.02.2016, 13:49

♥lichen Dank für den Stern und viel Spaß mit Deinem Fellchen! Lässt´s mich wissen, welchen Namen es gekriegt hat? LG, gina

0

Du solltest bei deiner Namenswahl auch bedenken, dass du ihn vielleicht mal quer durch den Park schreien musst. ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bedeutung ohne Grund hat oftmals keinen Sinn, du solltest vielleicht ein Namen nehmen der für dich was Bedeutet oder womit du ihn in Verbindung bringst!

Z.b probierst du mal den Veganen Lifestyle aus, und damit hast du eine Bedeutung für den Hund du kannst ihn Veganus nennen oder Veganine?

Ansonsten kommt es noch drauf an was es für eine Rasse ist, ein "schwacher,kleiner" Hund brauch ein anderen Namen als ein Starker :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GanMar
27.01.2016, 11:01

du kannst ihn Veganus nennen

Lieber nicht. Stelle Dir mal vor, man ruft den Hund und im Stadtpark hört jeder: "Weg Anus!"

3

Rex dann kann nichzs schief gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XHeadshotX
27.01.2016, 10:29

Und es bedeutet König.

Kannst ihn ja Gauner nennen ;-)

0

Schützter auf Latein heißt "pad" oder auch Unterstützter "fautores". Die beiden Namen finde ich persönlich nicht schlecht.

Lg gresho

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grescho01
27.01.2016, 10:26

Kannst ja nochmal selbst googeln. Gib mal für dich bedeutene Wöter bei Googleüberstetzer ein und lass sie auf Latien überstetzen. :)

0
Kommentar von minnyla
27.01.2016, 13:28

Ok mach ich danke :)

0

Welche "Bedeutung" hättest Du denn gern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach`s umgekehrt: Schau dir den Hund an, welche Eigenschaft ihn besonders auszeichnet oder an was er dich erinnert und dann schau nach (oder frag hier im Forum), welchen Namen es gibt, der zu dieser Bedeutung passt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Farbe und Rasse hat der Hund?

Davon kann man auch den Namen abhängig machen. (wenn er weiß ist, passt z.B. Yuki --> Schnee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minnyla
27.01.2016, 10:18

Er ist weiß, hat braune Tupfen und ist groß

0

Nenne ihn Cäsar, ein bedeutungsvoller Name

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?