Frage von IndianDreamer, 220

Hundegrab gestalten?

Hey zusammen :) Wir haben vor ca. 3 Jahren unsere geliebte Hündin im Garten begraben. Jetzt möchte ich ihr Grab mal wieder auffrischen und neu gestalten. Es ist so ca. 1m lang und einen halben Meter breit. Leider liegt das Grab eher im Schatten, zwischen etwas höheren Büschen, sodass die meisten Blumen, die wir dort pflanzen, ziemlich schnell eingehen, weil nicht genug Licht herankommt. Kennt ihr ein paar schöne Gewächse, die weniger Licht benötigen? Und habt ihr noch Ideen für die Dekoration oder die Gestaltung insgesamt? Danke schon im Vorraus und liebe Grüße, IndianDreamer

Antwort
von GabbyKing, 139

Vielleicht außen herum größere Steine legen und frag mal in einem Baumarkt (wo es Pflanzen gibt) oder in einem Geschäft bei dir wo man halt Blumen kaufen kann nach, welche Pflanzen nicht so viel Locht brauchen, denn mir fallen da momentan nur Kakteen ein :)

Antwort
von Adsensio714, 129

Unsere Tulpen wachsen auch im Schatten. Und ansonsten find ich Engel an Gräbern schön und angebracht:)

Antwort
von LukaUndShiba, 148

Hier hast du ein paar Blumen aufgelistet die im Schatten gut zurecht kommen ^^

http://www.zuhause.de/schattenpflanzen-die-besten-pflanzen-fuer-den-schatten/id_...

Ich würde für die Gestaltung in erster Linie verschiedene Steine nehmen, was du dann da draus machst hängt aber davon ab was dir gefällt und was nicht ^^

Kommentar von IndianDreamer ,

Danke, da finde ich sicher was :)

Und die Steine sind eine gute Idee, haben ja schon einige hier geschrieben. Mal sehen, wo ich welche herbekomme, beim Baumarkt gibt's sowas sicher, oder?

Kommentar von LukaUndShiba ,

 Mit hoher Wahrscheinlichkeit ^^

Einfach mal nett nachfragen, die helfen dann bestimmt gerne weiter :D

Antwort
von CornuZwergnase, 161

Ich habe mein Hundegrab mit großen weißen Steinen umrandet und auf dem Grab hab ich Steingarten Pflanzen gesetzt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community