Frage von DaniSahnee, 92

Hundeeis machen?

Hallo :) Da es ja im Moment so warm ist, würde ich meinen Hund gerne Eis machen. (Aus mageren Naturjoghurt mit Obst drin, welches ich dann in einen Kong tue und einfriere).

Was für Obst, außer Apfel & Banane, kann ich darein tun? Und wie oft kann ich ihn sowas pro ?Woche? geben?

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihren Hund. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Besserwisserin3, 28

Ich machen für meinen Hund immer entweder Leckerlies oder Obst in kleine Eiswürfelformen. Dazu geb ich dann einfach bisschen Wasser und nach wenigen Stunden kann er eins davon schon haben.
Als Obst verwende ich entweder Banane, Erdbeeren, in kleinen Mengen auch mal Himbeeren oder Kirschen ohne Kerne.

Antwort
von CharaKardia, 62

Mach das, was dein Hund mag. Bei Milchprodukten musst du vorsichtig sein, denn nicht jeder Hund verträgt Laktose gleichgut.

Du kannst auch einfach Babygläschen (Rind, Pute...) einfrieren. Mit Gemüse klappts genauso

Antwort
von ninamann1, 52

Schau mal hier :

http://www.planethund.com/hundeernaehrung/hundeeis-selber-machen-besten-rezepte-...

Ich wäre trotzdem vorsichtig und würde nur ganz kleine Portionen geben

Antwort
von Transsurfer, 10

Schau mal hier:

Ein leckeres Eis-Rezept für Deine Fellnase ;-)

Antwort
von Campari74, 41

Bei dir wäre ich auch gerne Hund

Kommentar von DaniSahnee ,

Dafür müsstest du aber sehr fit und sportlich sein haha

Kommentar von Campari74 ,

...ich überlegs mir ;-)

Antwort
von AuroraRich, 51

Kälte ist kontraproduktiv. Weil der Körper dann mehr arbeitet um die Kälte zu neutralisieren. Darum soll man auch keine kalten Getränke trinken im Sommer.

Antwort
von dxndelion, 25

Ich würde dem Hund lieber kein Eis machen

Kommentar von DaniSahnee ,

warum?

Kommentar von NinoDario ,

Ich glaub du weist nicht wirklich was er mit Eis meint..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community