Hundedecke als Geschenk - Welche Farben soll ich nehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde eine Farbe nehmen, die der Fellfarbe entspricht. Dann fallen Haare nicht so auf. Sollte der Hund hell sein, sollte die Decke trotzdem dunkel sein, weil Hunde selber immer etwas dreckig sind und die Decke so schnell dunkel wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... dann nimm lilablaßblau, das kommt immer an. So mein SV, und der ist Maler und kennt sich mit Wohnungen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passend zum Haus würde ich eine mintfarbene Decke mit einem weissen Schriftzug nehmen. Deine Freundin hat Glück jemanden an ihrer Seite zu haben, der sich so viele Gedanken über ein Geschenk macht. Du bist bestimmt eine tolle Freundin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eine dunkle Decke nehmen.

Auf hellen Decken siehst Du die schwarzen Haare, Flecken von Kauartikeln und Schmutz, den der Hund mit in den Korb trägt, wenn es draußen nass und matschig ist, sofort. Klar muss man Decken waschen, aber wenn sie sofort wieder schmuddelig aussehen, verliert man schnell die Freude daran. Und das sollte ja gerade bei einem Geschenk nicht passieren.

Schöne Idee übrigens, viel Freude beim Verschenken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eine eher dunkle Farbe nehmen, da sieht man die Haare nicht so!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rot oder blau finde ich schön. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?