Frage von peepy, 96

Hunde von meinem Vater haben den Zaun kaputt gemacht und sind rüber zum kindergarten gerannt. das Ordnungsamt wurde gerufen mit welchen Folgen kann er rechnen?

Mein Vater hat vor ungefähr eine Woche einen verkauften hund zurück bekommen da der Vater der Familie anscheinend auf den Hund erlergisch ist. sie wollten ihn zuerst ins Tierheim stecken aber mein Vater hat dann gesagt das er den hund lieber nimmt als ihn ins Tierheim zu stecken. Er hat schon zwei Hunde zuhause Peepy ist die Mami und zum teil rudelführerin sie ist 3 und halb Jahre alt. Die zweite ist die Tochter Tropie heist sie sie ist 10 Monate alt und die Schwester von dem verkauften hund den wir wieder genommen haben. Der dritte den mein Vater jetzt seit einer Woche hat ist auch 10 Monate alt und heisst Jason und ist männlich. Aber Jason hat heute als mein Vater an der Arbeit war ein loch in den Zaun gebissen und ist dann mit tropie in den gegenüber liegenden Kindergarten gerannt und haben mit den Kindern gespielt. Die Hunde sind eigentlich lieb und haben noch nie jemanden was getan auch mit den Kindern haben sie nur gespielt. Und peepy (sie war früher mal mein Hund bevor meine Mutter und ich umgezogen sind) unsere ruhige dame saß ganz gemütlich vor unserem haus vor den Mülltonnen und hat die ganze zeit auf meinen Vater gewartet sie ist als einzigste nicht abgehauen sondern nur vor dem haus gegangen.Ich habe jetzt angst das ihm die Hunde weggenommen werden weil ich peepy sehr lieb habe und sie mein ein und alles ist. ist es möglich das ihm die Hunde weggenommen werden oder muss er vielleicht nur geld zahlen ? Danke für eure antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Biberchen, 64

ich denke mal er wird eine Verwarnung bekommen und ein Bußgeld!

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 7

es war ein fehler deines vaters die hunde so lange unbeobachtet im garten zu lassen.

eine hundehalter hat die pflicht seine hunde jederzeit unter kontrolle zu haben, damit von ihnen keine gefahr ausgehen kann.

ich denke dein vater wird eine kostenpflichtig verwarnung bekommen und die auflage sein grundstueck so zu sichern, dass die hunde das grundstueck nicht verlassen koennen.

wenn dein vater auf arbeit ist, sollte er die tiere nicht im garten halten. es kann sein, dass das ordnungsamt eine busse verhangt und einen amtstierarzt vorbeischickt, um die haltungsbedingungen zu ueberprufen.

dann kann es auflagen fuer deinen vater geben, wie er die hunde zu halten aht.

Antwort
von FrauFriedlinde, 51

Welche Rasse?

Kommentar von peepy ,

old english bulldog, die sind da wo ich wohne aber keine Kampfhunde

Kommentar von FrauFriedlinde ,

Trotzdem wird es vermutlich mehr Konsequenzen haben, als wenn das Gleiche mit einen Golden Retriever oder Beagel passiert währe. Es wird Zaun und Wesen überprüft werden. Aber die Tiere werden nicht gleich beschlagnahmt. Es sei denn, es stellt sich ein aggressives Wesen heraus.

Kommentar von peepy ,

Peepy ist ruhig, sie spielt selten bis gar nicht und schläft fast den ganzen tag. 

Tropie ist noch ganz verspielt aber nicht aggressiv.

 Wie Jason(er hat den Zaun kaputt gemacht) drauf ist kann ich gar nicht sagen da ich mein Vater ihn noch nicht lange hat. Aber er war schon von Geburt an einbisschen aggressiv. Er  hat mal mit meiner stief Schwester gespielt und er hat sie irgendwann nicht mehr los gelassen. Ihr ist aber nichts passiert außer das sie nicht aus dem Käfig raus konnte und um Hilfe gerufen hat weil irgendwann alle welpen an ihr dran hingen. Sie war 5 Jahre alt und ich war nicht da und deren Mutter (meine Stiefmutter) hat mal wieder nicht gut aufgepasst. Die welpen warn zu dem Zeitpunkt aber noch 8 Wochen alt also noch sehr klein

Kommentar von KIttyHR ,

Old English Bulldogs sind keine Listenhunde. In keinem Bundesland Deutschlads. Da sie keine "richtige" anerkannte  Rasse sind … banal gesagt, sind sie offiziell nur gezielt gezüchtete Mischlinge.
Nur aufgrund ihres bulligen "Kamphund"-Aussehens, können die Behörden keine strengeren Strafen an deinen Vater austeilen.

Antwort
von gerolsteiner06, 54

Da nichts passiert ist, wird er Auflagen bekommen wie er das Geländer zu sichern hat.

Und Du bekommst von mir die Auflage Deinen Text besser zu strukturieren.

Dieses fortlaufende Sammelsurium an Detailinformationen ohne Gliederung ist kaum zu lesen. Ich habe auch in der Mitte aufgehört, weil ich den Faden verloren habe.

Kommentar von peepy ,

ich weis das es nicht besonders gut aussieht aber ich habe momentan einnbisschen angst. Entschuldigung das wird nicht wieder vorkommen. 

Kommentar von gerolsteiner06 ,

Du mußt Dich nicht entschuldigen, sondern einfach mal vor dem Abschicken selbst mal drüber gucken.

Dann erkennst Du, daß es für Außenstehende kaum lesbar ist.

Kommentar von Alicechen1234 ,

Ich konnte es eigentlich recht gut lesen<3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten