Hunde von anderen länder?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kupieren ist in Deutschland verboten, kupierte Hunde im Ausland kaufen und mit nach Deutschland nehmen ist verboten, Listenhunde allgemein (wozu der Dobermann in einigen Bundesländern gehört) aus dem Ausland nach Deutschland bringen ist auch verboten. Und einen hier gekauften Hund im Ausland kupieren zu lassen ist ebenfalls verboten!

Kupieren ist aus gutem Grund verboten, also lass es bleiben. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt genug Hunde in deutschen Tierheimen, dafür muss man nicht ins Ausland. 

Außerdem sollte man sich erkundigen welche Hunde man in seinem Bundesland halten darf sonst geht das ganz schnell nach hinten los. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Dobermann ist in verschiedenen Bundesländern als Kampfhund gelistet.

Hier ist eine Einfuhr illegal und wird bestraft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oemer32
11.08.2016, 22:03

was meinst du mit einfuhr

0

Einen Hund zum kupieren ins Ausland zu geben und dann hier wieder zurück zivilen ist verboten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oemer32
11.08.2016, 22:01

nein ich mein es in Ausland schon kupiert kaufen

0
Kommentar von Besserwisserin3
11.08.2016, 22:02

Die Einfuhr von kupierten Hunden ist zum Glück verboten. Es ist nur in Ausnahmefällen wie zB bei Jägern oder einer Krankheit erlaubt zu kupieren

2