Frage von Fragegirl31, 103

Hunde im Ikea?

Wahrscheinlich gibt es jetzt viel Hate aber ich muss sozusagen meinen Hund in den Ikea mitnehmen weil ich ihn nicht 4h alleine lassen will. Ich kann natürlich auch draußen warten aber ich wäre wirklich sehr gerne dabei. Ich weiß das es Stress für ihn ist aber meiner Meinung ist es mehr Stress für ihn 4h Stunden alleine in einem fremden Haus zusein. Ist es erlaubt? Er ist Stadt und Trubel eigentlich gewöhnt und kann ihn auch zwischen drin beruhigen. Ist es ok?

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihren Hund. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JLewko, 57

Hier sind ja viele gegenteilige Aussagen zu finden, ob Hunde bei Ikea nun erlaubt sind, oder nicht.

Ich nehme meine kleinen Hunde immer mit zu Ikea (Kamen). Die sitzen dann auf einer Decke im Einkaufswagen. Hat noch nie jemand etwas gesagt.

Ins Restaurant kannst Du dann allerdings nicht gehen... Oder Du setzt Dich ganz an den Rand.

Wenn sich jemand beschwert, musst Du halt gehen.

An Deiner Stelle würde ich einfach mal im gewünschten IKEA anrufen, und fragen!

LG, Julia

Antwort
von netzy, 90

kannst du machen, bin selbst manchmal mit Hund unterwegs im Ikea und nein, Hunde sind im Ikea nicht verboten

Streß ..... kommt darauf an, was dein Hund gewohnt ist, wenn du diesen z.B: immer mit hast, also auch regelmäßig in Geschäften, Einkaufszentren und sonstigen Menschenansammlungen, dann finde ich es nicht so arg, du mußt selbst wissen wie dein Hund auf so etwas reagiert.....

zwischendurch mal rausgehen und etwas zu trinken mitnehmen versteht sich hoffentlich von selbst

Kommentar von AaaalexxN ,

Doch sie sind verboten. Arbeite dort :)

Kommentar von netzy ,

deine Ikea-Filliale ist nicht die einzige in Europa ;)
das es in D nicht erlaubt ist weiß ich......

http://www.ikea.com/at/de/customerservices/faq#faqAnswers1-3

ich habe 3 in der Umgebung und bei allen drei sind Hunde nicht verboten........


außer er ist so klein dass er in eine Transporttasche passt oder im Wagen sitzt

meine beiden Hunde sind in der Größe eines Schäfers, wobei einer liebend gern im Wagen sitzt und sich führen läßt ;)

bei mir kommt das 1-2 mal im Jahr vor und da auch vielleicht 1-1,5 Std.

Streß haben die beiden auch keinen, eher sogar Spaß daran, z.B: beim Mantrailing ist eine Übung sogar quer durch ein Einkaufszentrum

natürlich sollte man seinen Hund kennen und auch wissen wie der Hund reagiert und wie man sich "benimmt" (Kinderschreck, markieren.....)

solche Sachen wie Ikea sind bei meinen die Ausnahme, gehört aber zum Training (meine beiden sind knapp 3 Jahre)

Antwort
von AaaalexxN, 41

Hunde sind bei Ikea nicht erlaubt, du darfst ihn also nicht mit reinnehmen außer er ist so klein dass er in eine Transporttasche passt oder im Wagen sitzt. Der Grund ist einfach das Hunde evtl auf Sofas springen und manche vielleicht ihr Revier markieren. Die Gefahr ist einfach zu groß das etwas passiert, denn es geht auf die Ikea Kappe ( auch wenn der Hund vielleicht Kinder erschreckt oder sonstiges)
Also lieber bei Verwandten oder Freunden lassen.

Antwort
von ThommyHilfiger, 103

Die Frage mit dem Stress erübrigt sich: Es sind keine Hunde bei IKEA erlaubt. Aus hygienischen Gründen (außer Assistenz-Hunden z.B. für Sehbehinderte).

Antwort
von MissPlusch, 77

Wenn ein Hund das Alleinsein gelernt hat, kann er schon mal 4 Stunden alleine bleiben, solange das nicht täglich so ist.  Und sonst musst du halt auf Ikea verzichten, denn du hast dich für einen Hund verpflichtet. Er konnte sich nicht aussuchen bei dir zu leben, sondern du hast ihn aufgenommen und dann muss man halt auch mal auf Dinge verzichten. Ich bin 16, eigentlich ist das das Alter wo man auf die ersten Partys geht, viel mit Freunden unternimmt usw. Aber wenn sonst niemand sich um die Hunde kümmern kann, bleibe ich nunmal zuhause und das nicht gerade selten. Meine Freunde verstehen das und ich akzeptiere das, denn ich wollte die Hunde und muss mich dann darum kümmern, womit es ihnen besser geht und nicht mir. 

Abgesehen davon sind Hunde eh nicht im Ikea erlaubt ;)

Kommentar von Fragegirl31 ,

Ich bleibe dann halt zuhause:/ Er ist erst 4 Monate und wir üben das noch mit dem Zuhause bleiben. 30 min gehen schon aber vier Stunden? Zumal sind wir nicht bei uns Zuhause sondern bei Freunden. P.S. Ich bin 14 :)

Kommentar von MissPlusch ,

Das ist eine gute Entscheidung :) Es ist schön, dass du da dann nachgibst, das machen die meisten Hundehalter nicht... davon hab ich so einige Beispiele in der Nachbarschaft... Keine Sorge, das mit dem länger alleine bleiben kommt ja noch und dann wird das schon leichter. 30 Minuten ist ja schon ein gutes Ergebnis :)

Kommentar von LukaUndShiba ,

30 Minuten mit 4 Monaten ist kein gutes Ergebnis sondern viel zu viel.

Das Training sollte erst ab dem 6 Monat langsam anfangen und bis dahin sollte man den Welpen nicht alleine lassen.

Kommentar von Fragegirl31 ,

Ihm macht es anscheinend nichts aus. Wie machst du es denn wenn du einkaufen gehst? 

Antwort
von Manja1707, 48

Also in Österreich sind Hunde bei Ikea erlaubt, außer im Restaurant, das wird in Deutschland wohl nicht anders sein. Wir waren mit unserer Hündin schon bei Ikea. Wir nehmen unsere Hündin sowieso immer überallhin mit, sofern möglich. Unsere Hündin ist für uns wie ein Familienmitglied, warum soll sie alleine zu Hause bleiben? Für einen Hund, der das gewöhnt ist ist das überhaupt kein Problem.

Antwort
von uwe4830, 71

Hi,

deine Frage erledigt sich von selbst, bei IKEA dürfen keine Hunde rein

uwe4830

Antwort
von hydrahydra, 75

Hunde sind bei IKEA nicht gestattet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten