Frage von muhkuhmausaus, 51

Hunde Feuchtfutter haltbarkeit? Leider steht nichts auf der Packung...

Wie lange ist geöffnetes Hundefeuchtfutter haltbar?

Antwort
von neununddrei, 27

Geöffnet 1-2 Tage kommt auf Lagerung an. Im "Freien" würd ich es nur 1 Tag aufheben. Sonst im Kühlschrank

Antwort
von Shany, 27

Müsste doch auf der Verpackung stehen

Kommentar von muhkuhmausaus ,

Danke, aber ich würde wohl kaum nachfragenoch wenn es auf der Packung stehen würde... 

Antwort
von hummel3, 22

Du meinst mit deiner Frage sicherlich, wie lange ein Beutel, eine Dose noch haltbar ist nach dem Öffnen, denn die allgemeine Haltbarkeit des Futters steht auf jeder Verpackung jedes Herstellers.

Sofort nach dem Öffnen setzt bei Nassfutter durch den Sauerstoff eine chemische Veränderung ein, welche temperaturabhängig sehr schnell dazu führt, dass Nassfutter schlecht wird und der  Katze auch nicht mehr schmeckt.

Meine Regel ist daher seit vielen Jahren:

Was ich morgens als Packung geöffnet habe, sollte spätestens am Abend aufgebraucht sein. - Auch wenn es wirtschaftliche interessant scheint, sollte man also keine Großpackungen in Dosen kaufen, wenn man nicht auch mehrere Katzen hat. An dieser Regel ändert auch die Aufbewahrung im Kühlschrank nicht sonderlich viel, denn auch dabei treten ganz schnell Geschmacksveränderungen auf und das Futter musss zudem vor der Verabreichung auf Zimmertemperatur angewärmt werden, wenn "Katze" es nicht auf den Magen schlagen soll.

Mein "Tiger" ist übrigens schon selbst so schlau, dass er genau weiß, was er stehen lassen sollte oder will.

Kommentar von Tammy77 ,

Wenn man diese dosen hat die man Wieder Schliessen kann dann hält das schln 2 sogar 3 tage

Kommentar von hummel3 ,

Unbeabsichtigt habe ich deinen Kommentar positiv bewertet. Ist aber nicht so schlimm. 

Was du schreibst, stimmt leider nur bedingt und ist ebenfalls abhängig von der Umgebungstemperatur! - Denn sobald einmal Sauerstoff an den Inhalt der Dose gekommen ist, beginnt der Zersetzungsprozess des Futters. - Mach' doch selbst einmal den Riechtest - Geruch des Inhalts sofort nach dem Öffnen, dann einen Tag später und noch einen zweiten Tag später! - Wenn dein Geruchssinn stimmt, beantwortet das alle weiteren Diskussionen. 

Kommentar von brandon ,

Diese Erfahrung habe ich bei meinen Katzen auch gemacht.

Antwort
von wolfram0815, 22

Wenn es geöffnet ist, verdirbt es schnell. Kenn ich von Katzennassfutter. Du  kannst es einfach durch riechen prüfen! Wenns nicht grad verschimmelt ist, und dein Hund findet es trotzdem lecker, dann ist das ok. Hunde fressen, sofern man sie lässt, auch gern mal sehr "unappetitliches". Sie gehören ja auch, wie Wolf, Fuchs, Hyänen etc. zu den Aasfressern. 

Antwort
von Tammy77, 7

Sollte auf der Packung stehen wenn nicht: wenn du es wieder verschliesst und im Kühlschrank lagerst 2-3  Tage aber ich denke dass dein Hund das in 2 tagen schon gegessen hat. :)

Antwort
von Meylenna, 22

Schau auf die Packung -.-

Kommentar von LadyTyrion ,

"Leider steht nichts auf der Verpackung"

Kommentar von Meylenna ,

dann frag die verkäufer ;) die müssten es wissen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten