Frage von Kick20, 171

Das Hunde Fernhaltespray funktioniert nicht, derHund mag den Geruch, pinkelt immer noch da hin und knabbert dran, aber wieso?

Habe ich was falsch gemacht, ich habe einiges drauf gesprüht wie es beschrieben war.

Antwort
von Flauschy, 98

Versuch es mal mit Erziehung des Hundes.

Wenn dein Hund Dinge anknabbert und irgendwo hinpinkelt gibt es einen Grund dafür. Den gilt es zu finden und daran zu arbeiten dass der Hund dies nicht mehr tun muss.

In welcher Situation pinkelt dein Hund und knabbert etwas an?

Antwort
von laralee01, 120

Spray wechseln. Wieso ist dir diese Gedanke nicht gekommen? ;-)

Antwort
von angelikaliese, 93

Kick20,

es könnte möglich sei, dass das Spray Deinen Hund ,,High" macht und nicht,was es sollte. So ein Zeug würde ich auch niemals kaufen.                   Denn es kann Deinen Hund auch sehr schädigen, gesundheitlich.

Kick20, also ich gebe Dir den guten Rat, Finger weg von so einem Zeug.

MfG Angelika

Kommentar von 1Paradise1 ,

Schwachsinn!!!!!   

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 110

Ich denke nicht, daß Du etwas falsch gemacht hast - außer, daß Du das Zeug überhaupt gekauft hast. ;-)

Ich hatte vor vielen Jahren mal sowas gekauft, und es regte den Appetit meines Hundes nur noch mehr an.

Der einzige Sinn, den solche Mittelchen haben, ist Dir das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Du müßtest also versuchen, daß Übel an den Wurzeln zu packen...

Wie alt ist denn Dein Hund?

Wo knabbert er dran rum?

In welchen Situationen pinkelt er?

Kommentar von Twixi99 ,

also ich hatte die selbe erfahrung und das hilft wirklich..... sonst einfach mal zu einem stärkerem spray greifen um den hund fernzuhalten

Kommentar von Berni74 ,

Ich finde es besser, die Ursachen zu beseitigen...

Kommentar von 1Paradise1 ,

Wenn es um sein Leben geht,weil er auf Strobkabel herumbeisst,dann wäre mir seine Nase so ziemlich egal!

Kommentar von Twixi99 ,

ja das habe ich mir auch gedacht aber berni74 scheint die nase eines hundes ja wichtiger zu sein als dessen leben. ein hundefreund ist der ja nicht gerade.....

Kommentar von Berni74 ,

Sagt der, der seinem Hund eine Tafel Schokolade füttert und sich dann wundert, daß es ihm nicht gut geht. Ich denke, gerade Du solltest mit Äußerungen dieser Art etwas zurückhaltender sein. Wer seinen Hund mit Schokolade füttert, setzt bewußt dessen Leben aufs Spiel!

In der Tat ist mir die Nase meines Hundes sehr wichtig. Ich habe es in solchen Fällen vorgezogen, das Stromkabel anders zu verlegen bzw. abzuziehen oder dem Hund den Zugang zu Räumen mit offen liegenden Kabeln zu verwehren.

Kommentar von Einafets2808 ,

Wahnsinn berni74 das sind Kommentare. Stimme Deiner Antwort vollkommen zu.

Warum macht der Hund das? In welcher Situation macht er es? Wie alt ist der Hund?

Kommentar von Twixi99 ,

quatsch unser hund knabbert nirgendwo, ein bisschen chilli, tabasco oder zwiebel hat noch keinem hund geschadet.....

Antwort
von Twixi99, 107

pfeffer oder chilli auf diese stelle tun

Kommentar von Kick20 ,

okay :) Danke

Kommentar von Berni74 ,

Gute Idee - macht sich ganz prima in der Nase eines Hundes *Ironie*

Kommentar von 1Paradise1 ,

Nunja,ist es ein Stromkabel würde ich eher das mit dem Chili in Erwähgung ziehen,als daer tot umfällt.

Kommentar von Twixi99 ,

ja eben, finde da geht das leben des hundes vor. aber dieser berni74 scheint mir auch nicht wirklich ein tierfreund zu sein.....

Kommentar von Einafets2808 ,

Das sagst du gerade trixi99 du gibst deinem Hund Schokolade und wunderst dich warum es ihm nicht gut geht. Oder Eiweißpulver. Du hast deinen Hund bewusst in Gefahr gebracht.

Man sollte erstmal die Ursache kennen, warum macht der Hund das und vorallem wie alt ist er und in welcher Situation macht er das.

Kommentar von Twixi99 ,

also unser hund knabbert nicht also habe ich ja wohl alles richtig gemacht....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten