Frage von vakol, 73

Hat jemand Tipps zur Hundeerziehung für mich?

Mein 6 monatiger hund will nicht auf mich hören. Ich kann sei soielchen nicht ordentlich unterbrechen wenn er etwas zu hart mit meinem neffen spielt(Musste ihm öfters schon ein beißkorb anbringen). Momentan wenn ich mein finger hebe mit lekerlie sitzt er und macht anschließend platz. Und das brsucht auch schon seine zeit. Kann mir da jemand weiter helfen? Er hat schon mal meinem neffen zu hart gebissen auch wenn er das nicht absichtlich gemacht hat.

Antwort
von FrauStressfrei, 28

Wie währe es mit Erziehung und Grenzen? Eine Hundeschule und sowas?

Antwort
von Dogmama68, 6

Cesar Millan... der Hundeflüsterer:  Es kommt nicht auf den Hund an, sondern erzogen werden muss der Hundehalter. 

Antwort
von MiraAnui, 36

Ich korrigiere meine Antwort: geb das arme Vieh ab. Du bist nicht in dee Lage ein Hund zu halten.

Kommentar von vakol ,

ihr habt recht ich bin zulange weg ich werd ihm ein neues zuhause suchen

Kommentar von MiraAnui ,

Super, vernünftige Entscheidung. Jetzt können deine Fehler noch recht schnell ausgebügelt werden.

Kommentar von mirimi22 ,

wieso wie lange ? hä sehe das nirgends wurde was gelöscht ?

Kommentar von MiraAnui ,

Seine andere Fragen

Antwort
von MiraAnui, 34

Hundeschule....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community