Frage von KiraB, 40

Hund vollständig stubenrein bekommen?

Seit der letzten Frage zu dem Thema hat sich viel geändert.
Jetzt kann ich eigentlich wirklich schon von ,,fast stubenrein" sprechen.
Unsere Hündin die nun 8 und halb Monate alt ist geht nicht mehr nachts aufs Klo. Sie geht ~eigentlich~ garnicht mehr zu Hause auf Klo doch gestern hat sie es wieder getan. Ich verstehe es nicht, 2 Stunden davor waren wir mit ihr draußen und auch wenn sie etwas getrunken hat hat sie es sonst auch immer deutlich länger als 2 Stunden ausgehalten. Sie versteht ja dass sie es nicht zu Hause machen darf aber irgendwie ist es dann gestern doch noch mal passiert. Was kann ich tun damit sie WIRKLICH stubenrein ist also vollständig?

Antwort
von Turbomann, 17

@ KiraB

Wie dein Hund geht nicht mehr aufs Klo in der Wohnung? Katzenklo?

In dem Alter halten es Hunde auch mal länger aus als 2 Stunden aus, sofern man tagsüber und abends nochmal mit ihnen rausgeht.

auch wenn sie etwas getrunken hat

Hunde trinken auch mal mehr, je nachdem was sie für Futter bekommen und wenn sie draussen mit der Nase am Boden sind, dann erleichtern sie sich auch noch zusätzlich durchs Markieren.

Was kann ich tun damit sie WIRKLICH stubenrein ist also vollständig?

Das Klo zuhause das sie seither benutzt hat WEG dann noch öfters rausgehen. In dem Alter braucht man kein Hundeklo mehr, sondern draussen die Natur.

Gehe mal zum Tierarzt, vielleicht hatt sie eine Blasenentzündung.

Kommentar von KiraB ,

Wir hatten nie ein Klo zu Hause.
Ich meine mit zu Hause aufs Klo gehen einfach dass sie einfach mal auf den Boden gemacht hat oder so aber wir hatten nie ein Hundeklo oder Matte oder sonst was

Antwort
von lordy20, 16

Ein Hund gibt eigentlich vorher immer eindeutige Signale, das er raus muss.
Darauf sollte man achten und frühzeitig reagieren.

Unser Hund ist gerade mal 3 Monate und stubenrein, er kann fast die ganze Nacht einhalten - ab und zu muss er dann doch noch mal mitten drin raus.

Mit 8 Monaten sollte eure Hündin das eigentlich erst recht können.

Kommentar von KiraB ,

Naja. Nicht jeder Hund ist mit 3 Monaten schon stubenrein. Habe sowas noch nie gehört dass der Hund mit 3 Monaten schon stubenrein war. Gibt halt auch Hunde die länger brauchen. Habt halt Glück gehabt

Kommentar von lordy20 ,

Ich kenne genug Hundebesitzer, deren Hund bereits früher stubenrein war.
"Glück gehabt"... naja, manche nennen das vernünftige Erziehung. :-)

Kommentar von KiraB ,

Achja sie kann auch die ganze Nacht einhalten ohne dass man mitten drin raus muss. Wie gesagt war nur das eine mal gestern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community