Frage von Laabomba, 41

Hund verträgt sich nicht mit Hundedamen?

Guten Tag, Ich hab ein Appenzeller mix Weibchen, meine Mam hat ein husky Schäferhund mix Weibchen . Wir wollten eigentlich öfters zusammen mit den Hunden mal spazieren gehen aber irgendwie ist meine kleine nur auf krawall aus. Sie greift die HundeDame immer wieder an. Dabei will die husky Dame nur spielen. Wie kann man das schaffen das sich die beiden zicken vertragen, weil sehen müssen sie sich ja eh öfters.

Und mein hund versteht sich sonst mit fast jedem hund außer halt mit ihr nicht.

Bitte helft mir

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MissPlusch, 13

Oft sind Huskys was spielen angeht auch ziemlich rau und wild, das verstehen andere Hunde nicht immer (spreche aus Erfahrung, hab zwei Husky Mädels). Deine Mutter sollte ihrem Hund beibringen, dass er ruhig auf andere Hunde zugeht, gerade ältere Hunde wollen nicht gleich angesprungen werden. Vielleicht wird dein Appenzeller dann auch mal Interesse an ihr zeigen, wenn das ganze ruhig zugeht. Und sonst mag er sie einfach nicht und das solltest du akzeptieren. Du magst ja auch nicht jeden.

Antwort
von LukaUndShiba, 24

Man kann nicht erwarten das jeder Hund jeden mag.

Du magst doch auch nicht jeden Menschen oder?

Wenn dein Hund genervt von dem anderen ist sorgt dafür das der andere Hund ihn nicht bedrängt auch wenn er ja nur spielen will. 

Antwort
von x3Ladyx3, 25

So ist das Leben, nicht jeder Hund versteht sich mit anderen ( leider)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten